Nachrichten

Mit der neuen Funktion “Extra Dim” in Android 12 können Sie die Bildschirmhelligkeit wirklich verringern

Nach der Veröffentlichung der ersten Entwicklervorschau von Android 12 haben wir viele neue Funktionen gesehen, darunter einen speziellen Papierkorb und einen Einhandmodus, an dem Google derzeit arbeitet. In der neuesten Entwicklervorschau 3 von Android 12 wurde jetzt eine neue Funktion „Extra Dim“ entdeckt, mit der Benutzer ihre Bildschirme weiter abdunkeln können als die niedrigste Helligkeitseinstellung auf ihrem Gerät.

Extra schwache Bildschirmhelligkeit unter Android 12

Die Funktion „Extra Dim“ richtet sich an Smartphones mit nicht so dunklen Displays, die auch dann hell genug bleiben, wenn Benutzer sie auf die niedrigstmögliche Helligkeitseinstellung eingestellt haben. Mit dieser Funktion kann das System die Helligkeit dieser Anzeigen auf einen Punkt verringern, der über den vom OEM möglicherweise festgelegten Wert hinausgeht.

Berichten zufolge hat Google bereits seit geraumer Zeit an der Funktion gearbeitet. In früheren Versionen wurde es ursprünglich als “Hellige Farben reduzieren” oder “Helligkeit reduzieren” bezeichnet. Google scheint jedoch den Spitznamen “Extra Dim” für die Funktion zu mögen. Laut dem auf Mountain View basierenden Riesen wird die Funktion die Anzeige eines Displays angenehm machen “Wenn die Standard-Mindesthelligkeit Ihres Telefons immer noch zu hell ist” oder wann “Verwenden Sie Ihr Telefon in dunklen Situationen, wie nachts oder in einem dunklen Raum vor dem Schlafengehen.”

Wenn wir nun zur Funktion „Extra Dim“ (für uns als „Helligkeit reduzieren“ verfügbar) kommen, befindet sie sich als Umschalter im Menü für die Schnelleinstellungen. Also kannst du Verwenden Sie den Schalter, um die Helligkeit schnell zu verringern auf Ihrem Gerät.

Android 12 extra dim Funktion

Abgesehen davon können Sie auch zu Einstellungen -> Eingabehilfen -> Extra Dim gehen, um auf einige zusätzliche Einstellungen für die Funktion zuzugreifen. Dazu gehören ein Schieberegler „Intensität“, ein Umschalter für eine Verknüpfung „Extra Dim“ und ein Umschalter für die Funktion, die nach einem Neustart des Geräts aktiviert bleibt.

Android 12 extra dim Funktion

Je nach Verfügbarkeit ist die Funktion “Extra Dim” oder “Reduce Brightness” derzeit im DP3-Build von Android 12 verfügbar. Die Veröffentlichung der anderen neuen Funktionen für Android-Geräte ist für Ende dieses Jahres geplant. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Google es in der stabilen Version von Android 12 fallen lässt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"