Nachrichten

Möchten Sie das Samsung Galaxy-Modell von Ihrem iPhone aus testen? Das ‘iTest’-Programm des Unternehmens macht dies möglich


Wenn Sie den Fehler gemacht haben, ein iPhone in die Hand zu nehmen, und in naher Zukunft einen Wechsel vornehmen möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen würden? Samsung hat eine Lösung für Sie und sie heißt “iTest”. Lesen Sie weiter, wie Sie es verwenden können.

iTest ist eine interaktive Website, mit der iPhone-Besitzer ein Galaxy Phone ausprobieren können

Wenn Sie besuchen ich prüfe Derzeit sehen iPhone-Besitzer, dass die Website in Neuseeland beworben wird. Dies haben wir herausgefunden, als wir auf die interaktive Webseite geklickt haben. Sie müssen eine Web-App auf Ihrem Startbildschirm installieren, wenn Sie sie zum ersten Mal besuchen. Von dort aus werden Sie in eine Simulation eines Galaxy-Smartphones navigiert. Dazu gehört ein benutzerdefinierter Startbildschirm, über den Sie nicht nur auf eine völlig andere Skin zugreifen können, sondern auch auf andere Ergänzungen.

So löschen Sie Sticker Packs aus der Nachrichten-App auf iPhone und iPad

Sie können beispielsweise eine Vielzahl von Apps öffnen und das Menü “Einstellungen” aufrufen, während Sie gerade dabei sind. Das Einzige, was Sie derzeit nicht tun können, ist, iTest zu erleben, wenn Sie Ihr iPhone im Querformat verwenden. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass Samsung den neuesten Dienst noch nicht verbessert hat. Die Erfahrung ist einzigartig und überraschend flüssig, mit ein paar Witzen, die Ihnen helfen, sich ein wenig darauf einzulassen.

Trotz der Tatsache, dass Samsung anscheinend für iTest in Neuseeland wirbt, ist es für alle verfügbar, die ein iPhone besitzen. Sie müssen lediglich den Link kopieren und in Safari, den Standard-Webbrowser von Apple, einfügen. In Kürze sind Sie auf dem Weg zu den Rennen. Wenn Ihnen das gefällt, was Sie sehen, sollten Sie vielleicht in den kommenden Monaten ein Upgrade in Betracht ziehen.

Immerhin ist dies eine der verbesserten Möglichkeiten von Samsung, iPhone-Besitzern bei der Migration auf ein Galaxy-Smartphone zu helfen. Wenn Sie es sich selbst ansehen, werden Sie feststellen, dass der koreanische Riese gute Arbeit geleistet hat.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"