Connect with us

Nachrichten

Möglicherweise können Sie bestimmte Tasten auf zukünftigen MacBook-Tastaturen neu konfigurieren

blank

Published

blank

Während MacBooks sowohl für Gelegenheits- als auch für Profi-Benutzer ein sehr beliebtes Notebook waren, war eine der Hauptbeschwerden, die Benutzer hatten, die heiklen Tastaturen der Geräte. Apple hat dies behoben, indem es seine MacBook-Reihe mit einer neuen und verbesserten Magic-Tastatur aktualisiert hat. Es scheint jedoch, dass Apple mit der Verbesserung seiner Tastatur noch nicht fertig ist. Ein kürzlich veröffentlichtes Patent weist darauf hin, dass der Cupertino-Technologieriese an einer einzigartigen Tastatur mit rekonfigurierbaren Tasten arbeitet.

Das Patent, „Elektronische Geräte mit Schlüsseln mit zusammenhängenden Faserbündeln“, schlägt vor, dass Zukünftige Apple-Tastaturen verfügen möglicherweise über dynamisch rekonfigurierbare Tasten Das kann nach Benutzeranforderungen konfiguriert werden. Es klingt eher wie die Touch-Leiste, aber für Tasten.

Mit dieser Funktion können Sie bestimmte Tasten auf Ihrer Tastatur an Ihre Bedürfnisse anpassen. Auf diese Weise können Benutzer ihre Tastaturen neu konfigurieren, um eine sekundäre Sprache zu unterstützen, oder ein benutzerdefiniertes Layout für Spiele-Setups erstellen. Wäre das nicht cool? Ich werde lügen, wenn ich sage, das reizt mich nicht. Diese Tastatur kann auf vielfältige Weise verwendet werden, insbesondere von Spielern, Video-Editoren und Programmierern.

Wie wird es funktionieren?

Um diese Funktion zu implementieren, arbeitet Apple an dem, was sie nennen. „Dynamische Beschriftungen“ für Tasten. Hierbei werden Anzeigekomponenten wie OLED-Anzeigen, elektrophoretische Anzeigen oder andere Arten von Anzeigekomponenten verwendet. Diese dynamischen Beschriftungen helfen dem Benutzer dabei Identifizieren Sie eine neu konfigurierte Taste auf der Tastatur und verwenden Sie sie als Eingabe für eine bestimmte Funktion auf seinem Laptop oder Desktop.

Apple muss möglicherweise auch keine regionenspezifischen Systeme mehr herstellen, da eine einzelne Tastatur bei Bedarf in jede regionale Tastatur umgewandelt werden kann. Darüber hinaus wird dies für Entwickler und Spieler sehr hilfreich sein kann eine Reihe von Tasten neu konfigurieren, um verschiedene Funktionen auszuführen einfach beim Bearbeiten eines Videos oder beim Spielen eines Spiels.

Die folgenden erläuternden Diagramme zeigen, dass die Technologie sowohl in die MacBook-Tastaturen als auch in die externen Tastaturen für Macs integriert werden kann.

Apple Patent rekonfigurierbares Tastatur-MacBook
Bild über: Offenbar Apple

Es ist jedoch derzeit nur ein Patent, und wir dürfen unsere Hoffnungen nicht hoch setzen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Kosten für ein MacBook mit einer solchen Tastatur enorm sein können und am Ende höher sind als das, was die Leute bereit sind zu zahlen. Trotzdem ist es immer gut zu sehen, dass Apple an solchen Technologien für seine zukünftigen Produkte arbeitet.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.