Nachrichten

Motorola Edge S wird als weltweit erstes Smartphone mit Snapdragon 870 5G SoC eingeführt

Qualcomm kündigte Anfang letzter Woche den Snapdragon 870-Chipsatz an, eine Aktualisierung des Snapdragon 865+ -Chipsatzes. Und jetzt hat Motorovo von Lenovo unterstützt gestartet Das weltweit erste Smartphone mit diesem 5G-Chipsatz. Motorola Edge S ist das erste Smartphone mit dem Snapdragon 870 5G-Chipsatz unter der Haube. Es enthält auch ein 90-Hz-Display, ein Quad-Kamera-Setup und einen wirklich attraktiven Preis.

Motorola Edge S Technische Daten

Das Motorola Edge S verfügt über eine Verlaufsrückwand, die in den Farbvarianten Blau (Smaragdlicht) und Weiß (Schnee und Nebel) erhältlich ist. Es gibt nur ein Quad-Kamera-Setup auf der Rückseite, ein Lochloch mit zwei Nocken auf der Vorderseite und einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor. Dieser Sensor fungiert auch als Netzschalter.

motorola edge S dispaly

Das Smartphone verfügt über ein 6,7-Zoll-Full-HD + -LCD-Panel mit einem 90Hz Bildwiederholfrequenz. Das Display verfügt außerdem über ein Seitenverhältnis von 21: 9, eine Auflösung von 2520 x 1080 Pixel, einen DCI-P3-Farbumfang und eine HDR10-Zertifizierung. Der Punch-Hole-Ausschnitt mit zwei Kameras enthält eine 16-Megapixel-Primärkamera und ein 8-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit einem 100-Grad-Sichtfeld.

Unter der Haube versorgt der kürzlich vorgestellte Snapdragon 870-Chipsatz das Motorola Edge S. Er ist mit bis zu 8 GB LPPDDR5-RAM und bis zu 256 GB UFS 3.1-Speicher gekoppelt. Das Gerät läuft mit Android 11 und unterstützt jetzt einen Samsung DeX-ähnlichen Desktop-Modus über ein Zusatzzubehör. Das Gerät unterstützt Dual-Mode 5G (SA / NSA), Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen USB-C-Anschluss zum Aufladen.

Moto Edge S Kamera

Das Motorola Edge S verfügt über ein quadratisches Quad-Kamera-Array mit einem LED-Blitz darunter. Es wird von einer 64-Megapixel-Primärkamera (1: 1,7) sowie einem 16-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit einem 121-Grad-Sichtfeld und einem 2-Megapixel-Tiefensensor gesteuert. Die Ultra-Wide-Kamera kann auch zum Aufnehmen von Makrofotos verwendet werden, und es ist auch ein TOF-Sensor an Bord.

Das Smartphone ist außerdem mit einem ausgestattet 5.000mAh Batterie Pack mit 20W Schnellladeunterstützung. Motorola hält immer noch an seiner TurboPower-Schnellladetechnologie fest und erhöht die Ladegeschwindigkeit nicht wie seine eigenen Konkurrenten.

Preis und Verfügbarkeit

Das Motorola Edge S wurde Preis ab CNY 1.999 (~ Rs. 22.500) für die 6 GB + 128 GB Basisvariante. Sie müssen 2.399 CNY (~ 27.000 Rs.) Und 2.799 CNY (~ 31.500 Rs.) Für die Varianten 8 GB + 128 GB bzw. 8 GB + 256 GB ausgeben.

Wenn andere Snapdragon 870-Telefone einen ähnlichen Preis haben, erwarten wir sicherlich, dass Poco F2 mit diesem Chipsatz unter der Haube ankommt. Es gab bereits Gerüchte über die Ankunft des Geräts im Jahr 2021. Und wäre es nicht großartig, wenn der Startpreis auf Rs festgelegt würde? 25.000 in Indien.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"