Nachrichten

MSI X570S-Motherboard-Lineup für AMD Ryzen AM4-Desktop-CPUs leckt aus, erste lüfterlose X570-Platine ebenfalls abgebildet

Heute haben wir ein spezielles Leck für Sie, das die kommenden MSI X570S-Motherboards für AMD Ryzen AM4 Desktop-CPUs abdeckt. Die X570S-Motherboards sind eine Auffrischung der PCH-basierten X570-Produkte und bieten geräuschlose und lüfterlose Kühlung sowie ein erfrischendes neues Design.

MSI X570S Silent Motherboards Durchgesickert und abgebildet, Entwickelt für AMD Ryzen AM4 Desktop-CPUs

Motherboard-Hersteller neigen dazu, ihre Produktpalette zu aktualisieren, wenn eine neue CPU-Familie eingeführt wird. Mit den Ryzen 5000 Desktop-CPUs wurde eine leichte Aktualisierung der X570-Motherboards angeboten, und seitdem wurden die Motherboards größtenteils gleich gehalten. Es ist 2 Jahre her, seit wir über X570 hinausgegangen sind, und jetzt kommt eine dritte Aktualisierung für AMD Ryzen AM4-Desktop-CPUs, was darauf hindeutet, dass wir auch eine letzte Ryzen-CPU-Aktualisierung auf der AM4-Plattform erhalten könnten.

AMD EPYC Server CPU-Anteil stieg im ersten Quartal 2021 auf 8,9%, der größte Gewinn gegenüber Intel seit 2006

Nach unseren Erkenntnissen arbeitet MSI bereits an insgesamt 8 neuen X570S-Chipsätzen, die nachstehend aufgeführt sind:

  • MEG X570S ACE MAX
  • MEG X570S UNIFY-X MAX
  • MPG X570S GAMING CARBON MAX WIFI
  • MPG X570S GAMING EDGE MAX WIFI
  • MAG X570S TOMAHAWK MAX WIFI
  • MAG X570S TORPEDO MAX
  • X570S PRO-MAX WIFI
  • X570S-A PRO MAX

Wie Sie sehen können, werden fast alle High-End- und Mainstream-Optionen aktualisiert, mit Ausnahme von Godlike, dem Top-End-Produkt im X570-Stack von MSI. Wir haben auch Bilder des MSI MPG X570S Gaming Carbon Max WiFi und vom Aussehen her ist das Produkt eine komplette Überarbeitung.

Im Vergleich zum vorherigen X570 CarbonWir betrachten einen vollständig lüfterlosen PCH mit einem Kühlkörper auf Aluminiumbasis, größeren M.2-Kühlkörpern und mehr SATA-Anschlüssen. Wir können auch erwarten, dass es bessere E / A und einen verbesserten VRM-Bereich bietet, aber das bleibt abzuwarten.

Es wird gemunkelt, dass AMD das letzte Hurra auf seiner AM4-Plattform anbietet, das als Zen 3-Aktualisierung bekannt ist und der Ryzen 3000XT-Reihe (Ryzen 5000XT) mit verbesserten Uhren und verbesserten Prozessverbesserungen ähneln könnte, aber das bleibt abzuwarten. Die Ankunft der X570S AM4-Motherboards scheint darauf hinzudeuten, dass wir irgendwann in diesem Jahr einen neuen Ryzen-CPU-Start erhalten. Gigabyte X570-Motherboards sind vor einiger Zeit ebenfalls durchgesickert, was Sie hier sehen können. Die AMD Ryzen 5000G Desktop-APUs werden auch von den neuen X570S-Aktualisierungs-Motherboards mit der neuesten AGESA BIOS-Firmware unterstützt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"