Nachrichten

Nokia G20 mit MediaTek Helio G35 in Indien eingeführt; Vorbestellungen ab 7. Juli

Nach langem Schweigen brachte HMD Global im April dieses Jahres sechs neue Smartphones auf den Markt, die von der Premium-Mittelklasse bis zum Einstiegsmodell reichen. Nun hat der finnische Riese heute eines der Mittelklasse-Geräte, das Nokia G20, nach Indien gebracht. Das Gerät verfügt über einen MediaTek-Chipsatz, eine enorme Akkulaufzeit von bis zu drei Tagen und mehr.

Nokia G20 in Indien eingeführt

Nokia G20: Wichtige Spezifikationen und Funktionen

Das Nokia G20 ist das High-End-Modell der G-Serie, wobei das Nokia G10 das minderwertige ist. Das Gerät verfügt über ein schlankes Design und verfügt über ein 6,5-Zoll-HD+-Display mit Waterdrop-Notch. Es hat ein Seitenverhältnis von 20:9 und eine Auflösung von 1600 x 720p.

Unter der Haube des G20 steckt ein MediaTek Helio G35 SoC gepaart mit 4 GB RAM und bis zu 128 GB internem Speicher. Allerdings hat das Unternehmen in Indien nur die 4GB + 64GB Version auf den Markt gebracht.

Nokia G20 mit 3 Tagen Akkulaufzeit in Indien eingeführt

Was die Optik angeht, kommt das Gerät mit einem Quad-Kamera-Setup, das in einem kreisförmigen Kameramodul auf der Rückseite untergebracht ist. Es enthält ein 48-MP-Hauptobjektiv, einen 5-MP-Ultra-Weitwinkelsensor und ein paar 2-MP-Sensoren für Makro- und Porträtaufnahmen. Auf der Vorderseite befindet sich auch ein 8-MP-Selfie-Snapper.

Jetzt, um den USP des Geräts zu erreichen, enthält das Nokia G20 eine massive 5.050mAh Akku in seinem schlanken Gehäuse. Laut HMD Global kann es bei normaler Nutzung eine Akkulaufzeit von bis zu 3 Tagen liefern. Leider unterstützt das Gerät jedoch das Laden mit 10 W, was für ein modernes Smartphone ziemlich langsam ist.

Was die Anschlüsse und andere Sensoren betrifft, so verfügt das Nokia G20 über einen USB-C-Anschluss zum Aufladen und zur Datenübertragung und einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss. Es verfügt außerdem über Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n und einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor zur biometrischen Authentifizierung.

Auf dem Gerät läuft standardmäßig Android 11. Der Hersteller verspricht, in Zukunft drei Jahre monatliche Sicherheitsupdates und zwei Jahre große Android-Updates zu liefern. Es ist in zwei Farbvarianten erhältlich – Night und Glacier.

Preis und Verfügbarkeit

Das Nokia G20 ist Preis bei Rs. 12.999 in Indien. Es wird erhältlich sein auf Offizieller Online-Shop von Nokia und Amazonas, ab 15. Juli.

Das Gerät kann ab dem 7. Juli im Nokia Store und bei Amazon vorbestellt werden. Vorgebuchte Kunden erhalten einen Rabatt von Rs. 500 auf den Verkaufspreis, sobald das Gerät nächste Woche in den Verkauf geht. Darüber hinaus erhalten Kunden, die die Nokia Power Earbuds Lite zusammen mit dem Nokia G20 erhalten, einen Sonderrabatt von 2.099 Rupien auf die Kombination.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"