Nachrichten

NVIDIA wird das Angebot an GeForce RTX 3060-Grafikkarten im Juli erhöhen, das Krypto-Verbot in China senkt auch die Preise für die RTX 30-Serie

Es gibt einige gute Neuigkeiten für Mainstream-Gamer, da NVIDIA plant, die Produktion und Lieferung seiner Grafikkarten der GeForce RTX 3060-Serie zu erhöhen. Die Nachricht kommt einige Wochen, nachdem bekannt wurde, dass NVIDIA die Produktion seiner älteren Karten der GeForce RTX 20-Serie reduzieren wird, um sich auf die RTX 30-Serie zu konzentrieren.

NVIDIA GeForce RTX 3060-Grafikkarten werden im Juli mehr Produktion und Angebot erhalten, die Preise fallen dank des chinesischen Krypto-Verbots ebenfalls deutlich

Die NVIDIA GeForce RTX 3060 richtet sich mit einem UVP von 329 US-Dollar an das Mainstream-Gaming-Segment. Beim Start war die Karte, obwohl sie in viel höheren Lagerbeständen als die anderen High-End-Karten der RTX 30-Serie erhältlich war, aufgrund der wahnsinnigen Nachfrage fast sofort ausverkauft. Nicht nur das, die Preise wurden erhöht, seit Krypto-Mining-Leute einen Weg gefunden haben, den Hash-Raten-Limiter zu umgehen, was ihn zu einer sehr lukrativen Mining-Karte macht.

NVIDIA und Bethesda enthüllen DOOM Eternal GeForce RTX 3080 Ti Demon Slayer Bundles mit GPU, Game Codes und anderen Extras

Nun, es wird sich alles ändern, wie Berichte von ITHome schlagen vor, dass NVIDIA plant, die Produktion und Lieferung seiner GeForce RTX 3060-Grafikkarte im nächsten Monat zu erhöhen. Das Unternehmen wird sich ab Juli zunächst auf Internetcafés konzentrieren und dann das Angebot im Einzelhandelssegment reduzieren.

Die NVIDIA GeForce RTX 3060 hat seit ihrer Einführung eine überarbeitete Ampere-GPU erhalten, die die volle Hashing-Rate gegen Mining-Algorithmen blockiert. Dies ist Teil der neuen LHR-Serie und jede neue GeForce RTX 3060 wird dies bieten. Das bedeutet, dass die Karte zu ihren derzeitigen Kosten nicht mehr für den Bergbau geeignet ist, wie sie es früher war.

Darüber hinaus hat das Verbot von Crypto-Mining in China aufgefordert ein massiver Preisverfall bei den Grafikkartenpreisen. Allein in China wurde die RTX 3060 im Mai zu einem Preis von über 1100 US-Dollar verkauft, der aber seitdem auf rund 700 US-Dollar gesunken ist. Ein Überblick über die neuesten Preise aus China wird veröffentlicht von Tomshardware die unten zu sehen ist:

Grafikkarte Preise für Mai Aktuelle Preise Die Ermäßigung
MSI GeForce RTX 3080 Ti Gaming-X-Trio 2.273 $ 2.165 $ 5%
MSI GeForce RTX 3070 Gaming-X-Trio $1.624 1.237 $ 24%
Asus TUF Gaming GeForce RTX 3060 OC Edition 1.531 $ $835 45%
Bunte iGame GeForce RTX 3060 Ultra OC 1.121 $ 711 $ 33 %

Wie Sie sehen, liegt der Preisrückgang beim RTX 3060 zwischen 30 und 45 %. Obwohl der UVP bei weitem nicht erreicht wird, können wir sehen, dass sich die Preise wieder normalisieren und hoffentlich können wir auch bald mit besseren Lagerbeständen im Einzelhandelssegment rechnen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"