Nachrichten

OnePlus 9 Pro-Besitzer behaupten, dass sich die Telefone zu leicht erwärmen


Es ist erst eine Weile her, dass das OnePlus 9 Pro offiziell wurde und wir hören Beschwerden über das Telefon, das über das Telefon auftaucht. Die Geräte erreichen endlich viele Kunden auf der ganzen Welt, und wir hören ziemlich leicht Berichte über die Überhitzung des Telefons. Besonders in Zeiten, in denen die Kamera benutzt wird. Dies wurde von gemeldet AndroidPolice, der auch auf ähnliche Probleme stieß. Zum Glück ist sich OnePlus des Fixes bewusst und hat in einer Reihe von Updates in den kommenden Wochen darüber gesprochen, wie dies behoben werden soll.

OnePlus 9 Pro auf der ganzen Welt heizt sich auf und die Kamera scheint der übliche Verdächtige zu sein

Zuerst dachten wir, dass dies ein isoliertes Problem ist, aber die Berichte über das Aufheizen von OnePlus 9 Pro sind im Internet weit verbreitet, einschließlich der offizielles OnePlus-Forum. Während sich die Telefone aus verschiedenen Gründen gemäß den Berichten aufheizen, scheint der häufigste Schuldige auf die Kamera zu zeigen. Sogar die Kamera-App warnt vor dem Temperaturanstieg, sodass die Tatsache, dass in der aktuellen Softwareversion einige Probleme behoben werden müssen, damit die Kameras einwandfrei funktionieren, sicherlich mehr Gewicht erhält.

Der virtuelle Assistent “Hey Spotify” wird jetzt für Spotify-Benutzer auf iPhone und Android eingeführt

Du kannst das … sehen Tweet unten, in dem die Kamera-App den Fehler ausgibt.

Es ist wichtig zu wissen, dass das Konzept der Überhitzung von Telefonen nichts Neues ist. Dies hat in der Smartphone-Welt so lange aufgeregt, wie man sich erinnern kann, und ist in einigen Fällen sogar außer Kontrolle geraten.

Google I / O 2021 wird ein virtuelles und kostenloses Event sein

In den meisten Fällen ist eine Überhitzung mit einer schlechten Optimierung verbunden, und sobald dies behoben ist, bezweifeln wir, dass dabei etwas passieren wird. Was auch immer der Fall sein mag, zumindest OnePlus hat anerkannt, dass das Problem vorliegt, und hoffentlich wird es dieses Problem beheben.

Jetzt müssen wir nur noch abwarten, ob das Problem tatsächlich schwerwiegend ist oder ob nur einige Korrekturen behoben werden müssen. Wir hoffen, dass diese Situation nicht außer Kontrolle gerät, sonst wird sie zu einem Skandal und diese sind niemals gut.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"