Nachrichten

OnePlus 9 und 9 Pro werden mit Ladegeräten und Sportbatterien mit 4.500 mAh geliefert


Die OnePlus 9-Serie sollte nächsten Monat erscheinen, und heute haben wir die Akkuinformationen sowohl für OnePlus 9 als auch für OnePlus 9 Pro in der Hand. und ehrlich gesagt ist es vielleicht weniger als erwartet, aber es reicht immer noch für viele Menschen.

Die Enthüllung stammt von dem bekannten Tippgeber Max Jambor, der die Informationen über die Akkukapazität des OnePlus 9 und des 9 Pro enthüllte. Er teilte auch die Nachricht mit, dass die Geräte im Gegensatz zur iPhone 12-Serie und der Galaxy S21-Serie mit einem Ladegerät geliefert werden.

Das Galaxy S21 verkauft sich im Vergleich zur S20-Serie wie Hotcakes

Sowohl OnePlus 9 als auch 9 Pro werden mit einem 4.500-mAh-Akku und Schnellladegeräten geliefert

Max hat bestätigt, dass beide Geräte mit einem 4.500-mAh-Akku ausgestattet sein werden. Für diejenigen, die sich fragen, ist dies die gleiche Akkukapazität, die wir letztes Jahr beim OnePlus 8T gesehen haben. Da das OnePlus 9 angeblich über dasselbe Display und einen stromsparenderen Chip wie das Snapdragon 888 verfügt, ist es sinnvoll, dass Sie auf dieselbe Akkukapazität zugreifen können.

Das OnePlus 8T hat eine hervorragende Akkulaufzeit gebracht. Für das Standard-OnePlus 9 besteht kein Grund zur Sorge. Aber wir können nicht dasselbe über den 9 Pro sagen, der ein QHD + -Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz bringen soll. Wir werden jedoch feststellen, dass beide Geräte tatsächlich freigegeben sind.

Darüber hinaus bestätigte Max, dass die Gebühren in der Box enthalten sein würden. Sie erhalten dort definitiv einen guten Wert, da Sie in diesen Fällen keine separaten Ladegeräte kaufen müssen, was immer eine großartige Sache ist.

Google Fi VPN bald bei iPhone-Abonnenten angekommen und Beta auf Android verlassen

Es ist wichtig zu beachten, dass wir immer noch nicht wissen, was OnePlus 9E oder OnePlus 9 Lite auf den Tisch bringen wird oder ob dieses Gerät überhaupt existieren wird. Aber wir werden Sie sicherlich auf dem Laufenden halten, wenn sich die Geschichte entwickelt.

OnePlus soll diese Geräte nächsten Monat vorstellen, und ein kürzlich aufgetretenes Leck gab uns einen ersten Einblick in das OnePlus 9 Pro mit dem Kamerasystem der Marke Hasselblad. Die Dinge sehen also definitiv aufregend aus.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"