Connect with us

Nachrichten

Oppo wird Android 12-basiertes ColorOS 12 am 16. September vorstellen

blank

Published

blank

Letzte Woche sahen wir, wie der chinesische Riese Oppo seine Pläne bestätigte, seinen ColorOS 12-Skin basierend auf Android 12 irgendwann in diesem Monat vorzustellen. Obwohl das Unternehmen hochwertige Hintergrundbilder veröffentlichte, die mit seinem kommenden Android 12-basierten Betriebssystem geliefert werden, gab Oppo das offizielle Veröffentlichungsdatum für ColorOS 12 nicht bekannt. Heute teilte das Unternehmen jedoch weitere Details mit und bestätigte, ColorOS 12 auf einer Veranstaltung vorzustellen in China am 16.09.

Oppo vor kurzem Aktualisiert die offizielle ColorOS-Website in China, um seine Pläne zur Veröffentlichung von ColorOS 12 im Land widerzuspiegeln. Laut der aktualisierten Website ist die Auftaktveranstaltung für den 16. September um 18:00 Uhr Ortszeit angesetzt, was in Indien 15:30 Uhr bedeutet.

Der kommende ColorOS-Skin ist Codename „Da Vinci“ da das Unternehmen einem der fähigsten Menschen der Geschichte in Bezug auf Kunst, Technologie und Wissenschaft huldigen wollte. Darüber hinaus wird ColorOS 12 voraussichtlich mehrere neue Funktionen für kompatible Smartphones hinzufügen, darunter eine Samsung Dex-ähnliche Funktion namens Cross-Screen Interconnection.

Die Funktion soll der Multi-Screen Collaboration von Huawei oder der Your Phone-Integration von Microsoft ähneln. Es wird es Benutzern ermöglichen, ihre Smartphone-Bildschirme auf externe Displays zu spiegeln und verschiedene Funktionen zu steuern. Außerdem wird die ColorOS 12-Skin angeblich alle Arten von Geräten unterstützen, von Smartphones über Tablets bis hin zu Smartwatches.

Oppo wird am 16. September das Android 12-basierte ColorOS 12 enthüllen

Es ist erwähnenswert, dass Oppo derzeit keine Tablet-Geräte anbietet. Dies bestätigt also auch die Pläne des Unternehmens, Tablets auf den Markt zu bringen, um sich im Tablet-Segment mit Realme und Xiaomi zu verbinden.

Abgesehen von Oppo-Smartphones wird auf OnePlus-Geräten in China auch das kommende ColorOS 12-Skin basierend auf Android 12 ausgeführt. Darüber hinaus wird das Betriebssystem Berichten zufolge verschiedene neue Funktionen enthalten, die von anderen Android-basierten Skins in China übernommen wurden, wie Xiaomis MIUI, Smartisan OS und Flyme OS von Meizu.