Nachrichten

PAYDAY Crime Pop Assets, das von PopReach erworben wurde, als es eine Lizenzvereinbarung mit Star Breeze abschließt

Starbreeze hat heute bekannt gegeben, dass sie eine Lizenzvereinbarung mit der PopReach Corporation unterzeichnet haben, um PAYDAY Crime War neu zu starten. Aufgrund der Vertragsbedingungen erhält Starbreeze eine nicht erstattungsfähige Vorauszahlung in Höhe von 250.000 USD. PopReach erhält den gesamten Quellcode für den PAYDAY Crime War und den Zugriff auf PAYDAY 2-Inhalte und deckt alle Kosten ab, die für die Entwicklung, das Marketing, den Live-Betrieb und die Benutzerakquise des Spiels anfallen. Nach dem Start erhält Starbreeze gestaffelte Lizenzgebühren für den Nettoumsatz, die den Lizenzvereinbarungen für PCs und Konsolen entsprechen, und Starbreeze behält alle IP-Rechte für das Spiel.

PAYDAY Crime War kann endlich auf den mobilen Plattformen neu gestartet werden

Dies sagte Tobias Sjögren, CEO von Starbreeze, zu diesem Deal.

Huawei bietet Entwicklern eine Möglichkeit, GMS-Apps in HMS-Apps umzuwandeln

Es ist eine aufregende Zeit für uns alle bei Starbreeze. Im letzten Monat haben wir die Entwicklung des Unternehmens geändert, indem wir Geschäfte rund um das PAYDAY IP abgeschlossen haben. Wir freuen uns darauf, mit PopReach zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass PAYDAY Crime War das gleiche actionreiche Gameplay bietet, das unsere Spieler und die Community bereits auf Mobilgeräten kennen und lieben. PopReach hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz und hat erfolgreich kostenlose mobile Titel entwickelt und eingeführt, die auf bekannten IP-Adressen basieren. Unsere Zusammenarbeit wird ein wichtiger Bestandteil unserer Strategie sein, das PAYDAY-Franchise weiter auszubauen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist PopReach ein kostenloser Spielehersteller, der sich auf die Akquisition und Optimierung von Franchise-Unternehmen konzentriert, die sich bereits auf dem Markt bewährt haben. Sie haben an 25 Handyspielen in 13 erfolgreichen Franchise-Unternehmen weltweit gearbeitet.

Was PAYDAY betrifft, so hat Jon Walsh, CEO von PopReach, dies gesagt.

PAYDAY ist ein unglaublich beliebtes Koop-Ego-Shooter-Franchise, das enormes Durchhaltevermögen und dauerhafte Anziehungskraft bewiesen hat. PAYDAY 2 zählt mit über 130.000 aktiven Nutzern pro Tag immer noch zu den meistgespielten PC-Spielen auf Steam. Das Erhalten der Lizenzrechte und des Quellcodes für PAYDAY Crime War ist eine enorme Chance, die gut zu unserer Strategie passt, bewährte Spiel-Franchises mit etablierter Produktmarktanpassung zu erwerben, mit einem großen integrierten Publikum und einem tiefen Universum, aus dem wir schöpfen können, einschließlich einer umfangreichen Pipeline von mehr als 70 PAYDAY 2-Inhaltsaktualisierungen in den letzten Jahren. Wir glauben, dass PAYDAY Crime War angesichts des langjährigen Erfolgs des Franchise und der Tatsache, dass es das erste kostenlose PAYDAY-Spiel für Handys sein wird, das Potenzial hat, erhebliche Einnahmen für PopReach zu generieren.

In Verbindung mit der Lizenzvereinbarung hat Starbreeze ein fünfköpfiges Team nach Barcelona geschickt, damit sie am PAYDAY 3 mit der Arbeit beginnen können.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"