Nachrichten

Poco M3 Pro 5G mit Dimensity 700 SoC, 90Hz Display in Indien eingeführt

Nach der Einführung des Poco M3 Pro 5G auf dem Weltmarkt hat Poco das Gerät heute auf seiner virtuellen Veranstaltung in Indien vorgestellt. Poco M3 Pro 5G ist das erste 5G-Telefon des Unternehmens, das in Indien auf den Markt kommt. Das Gerät ist mit einem MediaTek 5G-Chipsatz, einem 90-Hz-Display und 48-Megapixel-Triple-Kameras ausgestattet.

Preis und Verfügbarkeit

Poco M3 Por 5G ist in zwei Konfigurationen erhältlich – als 4 GB + 64 GB-Modell und als 6 GB + 128 GB-Modell. Die Basisvariante ist Preis bei Rs. 13.999 in Indien, während die High-End-Variante bei Rs. 15.999. Sie können einen Rs. 500 Rabatt auf beide Varianten am ersten Verkaufstag, geplant für den 14. Juni.

Das Gerät ist in drei Farben erhältlich, nämlich Cool Blue, Power Black und Poco Yellow. Es wird sein auf Flipkart erhältlich.

Nachdem Sie nun die Preis- und Verfügbarkeitsdetails kennen, möchte ich Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Spezifikationen und Funktionen des Poco M3 Pro 5G geben.

Poco M3 Pro 5G: Wichtige Spezifikationen und Funktionen

Das Poco M3 Pro 5G ist im Wesentlichen ein umbenanntes Redmi Note 10 5G, das Xiaomi Anfang dieses Jahres in China auf den Markt gebracht hat. Das äußere Design des Smartphones unterscheidet sich jedoch, da das M3 Pro mit einem riesigen rechteckigen schwarzen Patch geliefert wird, der das Kamera-Setup und das Poco-Branding enthält.

Das Gerät verfügt über ein 6,5-Zoll-Full-HD+-IPS-LCD-Panel mit Unterstützung für a 90Hz Bildwiederholfrequenz. Das Display hat eine Auflösung von 1080 x 2400p und unterstützt bis zu 400 Nits Spitzenhelligkeit. Es hat oben einen zentrierten Lochausschnitt, um den 8-MP-Selfie-Snapper aufzunehmen.

Poco m3 pro 5g Startdatum und erster Look

Apropos Optik: Das Poco M3 Pro 5G verfügt auf der Rückseite über ein Dreifach-Kamera-Setup. Es beinhaltet a 48MP Primärsensor mit f1.8 Blende. Darüber hinaus gibt es ein paar 2MP-Objektive für Makro- und Porträtaufnahmen. Außerdem kann das Gerät Videos mit bis zu 4K @ 30fps oder 1080p @ 120fps aufnehmen.

Unter der Haube steckt der MediaTek Dimensity 700 5G SoC, der auf der 7-nm-Architektur basiert. Es ist ein Octa-Core-Prozessor, der mit der Mali-G57 MC2-GPU gepaart ist, um eine hochwertige Leistung zu liefern. Darüber hinaus gibt es eine riesiger 5.000mAh Akku mit Unterstützung für 18-W-Schnellladen an Bord. Es gibt auch einen USB-C-Anschluss zum Aufladen und eine 3,5-mm-Audiobuchse.

Darüber hinaus bietet das Poco M3 Pro 5G-Konnektivität sowie Wi-Fi 5, Bluetooth 5.1 und einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor. Es führt das MIUI 12 für POCO basierend auf Android 11 out-of-the-box aus.

Wie Sie vielleicht aus den Preisen und Spezifikationen des Geräts in Indien erraten haben, wird das Poco M3 Pro 5G mit dem Realme 8 5G abschließen, das bei 14.999 Rupien beginnt. Wenn Sie also planen, ein günstiges 5G-Smartphone in Indien zu kaufen, welches würden Sie wählen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"