Connect with us

Nachrichten

Qualcomm aptX Lossless verspricht Audio in CD-Qualität über Bluetooth

blank

Published

blank

Neben Apple hat der beliebte Chiphersteller Qualcomm eingeführt seine verlustfreie Audiotechnologie namens aptX Lossless als Teil des Snapdragon Sound-Programms. Die Technologie wird es Benutzern ermöglichen, eine hohe Bitrate für Songs und Audio zu genießen, Musik in CD-Qualität über kabellose Kopfhörer und TWS-Ohrhörer. Benutzer können jetzt mit kompatiblen Geräten verlustfrei Audio drahtlos anhören.

Für diejenigen, die es nicht wissen, haben mehrere Unternehmen daran gearbeitet, Unterstützung für verlustfreies Audio hinzuzufügen, damit Benutzer hochwertige Audio auf ihren Smartphones und Audiozubehör genießen können. Anfang dieses Jahres hat Apple die Unterstützung für verlustfreies Audio in Apple Music eingeführt, damit Benutzer immersives Audio erleben können. Das Unternehmen erwähnte jedoch später, dass das Hi-Res Lossless Audio seine Bluetooth-fähigen drahtlosen Ohrhörer und Kopfhörer, einschließlich der AirPods Pro und Max, nicht unterstützt.

Dies liegt in erster Linie daran, dass Bluetooth-Audiozubehör aufgrund der fehlenden Unterstützung für Bandbreite über drahtlose Verbindungen nicht für verlustfreies Audio ausgelegt ist. Nichtsdestotrotz verwendet Qualcomms neues aptX Lossless eine verlustfreie Komprimierung, um zu liefern „mathematisch Stück für Stück“ Audio über Bluetooth-Verbindungen.

Mit der neuen aptX Lossless-Technologie von Qualcomm können Benutzer also verlustfreies Audio über ihre Bluetooth-fähigen Ohrhörer genießen, was zuvor nicht möglich war. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Smartphones und drahtlose Ohrhörer die erforderliche Hardware mitbringen müssen, um die neue verlustfreie Audiotechnologie von Qualcomm zu unterstützen.

Nach Angaben des Chipherstellers, sobald die Technologie auf dem Markt ist und die Benutzer sie verwenden, Snapdragon Sound erkennt automatisch verlustfreie Audioquellen. Es spielt dann Audiodateien mit viel höheren Bitraten ab, als dies mit aptX HD möglich ist. Qualcomm konnte die Bandbreitenobergrenze von Sonys LDAC-Audio von 990 kbps übertreffen, da es Audio mit einer Bitrate von 1 Mbps liefern kann. Darüber hinaus wird aptX Lossless in Gebieten mit komplexen Überlastungen von drahtlosen Netzwerken das Audio automatisch auf bis zu 140 kbps herunterskalieren, um die Konsistenz zu gewährleisten.

Was die Verfügbarkeit betrifft, so sagt Qualcomm, dass das erste Gerät mit aptX Lossless-Audiotechnologie irgendwann Anfang 2022 auf den Markt kommen wird. Das Unternehmen wird die Technologie jedoch noch in diesem Jahr für Hersteller von (Telefon- und Audiozubehör) verfügbar machen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.