Nachrichten

Qualcomm setzt Snapdragon 780G frei und bietet Flaggschiff-Funktionen zu einem erschwinglichen Preis


Qualcomm hat beschlossen, die Vorhänge von seinem neuesten 7er-Prozessor abzuheben. Dieses Mal sehen wir uns den Snapdragon 780G an, den neuesten Chip, der Funktionen des Flaggschiffs Snapdragon 888 bietet. Gleichzeitig erhalten Sie günstigere Funktionen vom Unternehmen, was diesen Chipsatz zu einer großartigen Alternative für Geräte der Mittelklasse macht wird in diesem Jahr starten.

Der neue Snapdragon 780G bietet Flaggschiff-Funktionen für ein erschwinglicheres Publikum

Der Snapdragon 780G könnte als das Flaggschiff der 7er-Serie angesehen werden und ersetzt solche wie Snapdragon 765G und 768G. Der neue Chip bringt natürlich auch eine gesteigerte Leistung. Zum Beispiel bringt der Snapdragon 780G tatsächlich die Kryo 670-CPU von Qualcomm mit; Qualcomm behauptet, dass es eine Leistungssteigerung von bis zu 40 Prozent liefern kann. Sie erhalten auch eine neue Adreno 642-GPU, die laut Angaben im Vergleich zu älteren CPUs eine um bis zu 50 Prozent schnellere Grafikleistung liefern kann.

Xiaomi Mi Mix wird das erste Smartphone sein, das eine flüssige Linse hat

Darüber hinaus bietet der Snapdragon 780G neue Funktionen wie den Spectra 570 ISP (Bildsignalprozessor). Sie finden dies im Snapdragon 888, mit dem Telefone drei Fotos oder Videos gleichzeitig aufnehmen können.

Wie der Snapdragon 888 verfügt auch der 780G über die KI-Engine der sechsten Generation von Qualcomm, die auf dem neuen Hexagon 770-Prozessor ausgeführt wird. Dieser Prozessor kann 12 Billionen Operationen pro Sekunde (TOPS) ausführen – das ist doppelt so viel wie bei den Vorgängern. Als Referenz kann der mächtige Snapdragon 888 26 TOPs liefern. In Zukunft bringt der Snapdragon 780G auch den Sensing Hub der zweiten Generation mit, den Qualcomm mit seinem Flaggschiff-Chipsatz vorgestellt hat.

Schließlich erhalten Sie eine verbesserte Konnektivität mit dem Snapdragon 780G, da es mit einem integrierten Snapdragon X53 5G-Modem ausgestattet ist, das in Sub-6-GHz-5G-Netzwerken Geschwindigkeiten von bis zu 3,3 Gbit / s liefern kann. Sie erhalten auch Wi-Fi 6E-Unterstützung, was bedeutet, dass die Telefone auf die schnellstmöglichen Wi-Fi-Geschwindigkeiten zugreifen können. Nicht zu vergessen, Sie erhalten auch Zugriff auf Bluetooth 5.2.

Sie werden ab dem 2. Quartal dieses Jahres das Debüt von Handys mit dem Snapdragon 780G sehen. Sie können mehr darüber lesen Hier.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"