Nachrichten

Razer enthüllt seinen ersten Blade-Laptop mit einem AMD Ryzen-Prozessor im Inneren: Das Razer Blade 14

Während der heutigen E3 enthüllte Razer, dass das Razer Blade 14 nach drei Jahren endlich zurückkehren wird, aber dieses Mal ist es mit AMD ausgestattet. Es ist das erste Mal, dass ein Blade-Laptop einen AMD Ryzen-Prozessor enthält.

Nach 3 Jahren kommt die Rückkehr des Razer Blade 14 mit dem ersten AMD Ryzen Prozessor in jedem Blade Laptop

Mit der Implementierung der AMD Ryzen Prozessoren hat Razer alle Register gezogen und mit dem 8-Core, 16-Thread Ryzen 9 5900HX im Blade 14 alles gegeben. In der Grafikabteilung hat Razer die NVIDIA GeForce RTX 3080 gepaart Laptop-GPU mit dem brandneuen Ryzen-Prozessor. Es ist mit 16 GB DDR4-3200-Speicher und einer 1 TB PCIe M.2 NVMe SSD ausgestattet. Mit all dieser Spitzentechnologie kommen Funktionen wie in der Größe veränderbare BAR, dynamische Verstärkung und weitere Funktionen.

AMD Radeon RX 6600M ‘Navi 23’ Laptop RDNA 2 GPU getestet, langsamer als die NVIDIA RTX 3060

Mach dir keine Sorgen, dass das Razer Blade 14 zu heiß wird, denn es hat viel Kühlleistung. Es nutzt eine vakuumversiegelte Dampfkammer, um die Wärme abzuleiten. Die Vapor Chamber arbeitet mit Low-Profile-Lüftern zusammen, die 88 Lüfterblätter mit einer Dicke von 0,1 mm verwenden, um die heiße Luft auszustoßen und kalte Luft einzuleiten. Dieses fortschrittliche Kühldesign ermöglicht es Razer, mit dem Blade 14 mit 0,66 Zoll ultradünn zu werden.

Mit all den fortschrittlichen Interna verfügt das Razer Blade 14 über zwei Anzeigeoptionen. Die erste Option ist ein Quad-HD-IPS-Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz und 100 % DCI-P3-Farbabdeckung. Die zweite Option ist ein Full-HD-IPS-Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und 100 % SRGB-Farbabdeckung. Beide Panels unterstützen AMD FreeSync Premium. Die Tastatur verfügt über eine Tastenbeleuchtung über die Razer Synapse-Software und neben der Tastatur befinden sich auf beiden Seiten 7.1-Surround-Sound-Lautsprecher, die mit THX Spatial Audio-Technologie abgestimmt sind

Für den ersten Razer Blade-Laptop mit einem AMD Ryzen-Prozessor ist die Der Startpreis beträgt 1.799,99 $ mit verschiedenen Konfigurationen zu einem höheren Preis. Die erste Zusammenarbeit zwischen Razer und AMD hat viel Aufsehen erregt und wir hoffen, dass sie in Zukunft erfolgreich sein wird.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"