Nachrichten

Realme bringt Narzo 30 Pro 5G und Narzo 30A in Indien auf den Markt; Preis ab Rs. 8,999

Nur drei Wochen nach dem Start der Realme X7-Serie in Indien hat der chinesische Riese seine neue Narzo 30-Serie im Land vorgestellt. Es enthält den Narzo 30 Pro 5G mit MediaTek Dimensity 800U und den Narzo 30A mit MediaTek Helio G85 unter der Haube. Der Standard Narzo 30 fehlt in Aktion. Schauen wir uns also die vollständigen technischen Daten, den Preis und die Verfügbarkeitsdetails für Narzo 30 Pro 5G und Narzo 30A an.

Preis und Verfügbarkeit

Narzo 30 Pro 5G wurde Preis bei Rs. 16.999 für die 6 GB + 64 GB Basisvariante und Rs. 19.999 für die High-End-Variante mit 8 GB + 128 GB. Es wird in zwei Farbvarianten erhältlich sein, nämlich Sword Black und Blade Silver. Es wird ab dem 4. März über Realme.com und Flipkart zum Verkauf angeboten.

Der Preis für Narzo 30A hingegen beginnt bei Rs. 8.999 für die 3 GB + 32 GB Basisvariante und Rs. 9.999 für die High-End-Variante mit 4 GB + 64 GB. Es wird in zwei Farbvarianten erhältlich sein, nämlich Laser Black und Laser Blue. Das Gerät wird ab dem 5. März über Realme.com und Flipkart verkauft.

Narzo 30 Pro 5G: Technische Daten

Während wir erwartet hatten, dass Realme vor der Einführung als Narzo 30 Pro 5G geringfügige Änderungen an Realme Q2 vornehmen würde, hat das Unternehmen es heute lediglich in Indien umbenannt und eingeführt. Es ist das günstigste 5G-Smartphone von Realme im Land.

Der Narzo 30 Pro 5G verfügt über a 6,5-Zoll-Full-HD + LCD-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Abtastrate von 180 Hz. Es bietet eine Auflösung von 2400 x 1080 Pixel und eine Spitzenhelligkeit von bis zu 600 Nits. Sie finden eine 16MP Punch-Hole-Selfie-Kamera oben links vorne.

Realme Narzo 30 Pro

Das Dreifachkamera-Setup auf der Rückseite zeigt a 48MP Primärsensor, ein 8MP Ultra-Weitwinkelobjektiv mit einem 119-Grad-Sichtfeld und eine 2MP-Makrokamera. Unter der Haube wird Narzo 30 Pro von der neuesten MediaTek angetrieben Abmessung 800U Chipsatz – das gleiche wie das Realme X7. Sie finden außerdem bis zu 8 GB LPDDR4x-RAM, bis zu 128 GB UFS 2.1-Speicher und 5G-Konnektivität an Bord.

Dieses Smartphone führt die auf Android 10 basierende Realme-Benutzeroberfläche aus Out-of-the-Box, was wirklich enttäuschend ist. Die Vorschau der Android 12-Entwickler ist da, das stabile Update für Android 11 ist seit über sechs Monaten verfügbar, und Realme UI 2.0 wurde ebenfalls vor fast fünf Monaten angekündigt. Das Unternehmen bietet mit diesem Gerät ein zwei Jahre altes Betriebssystem an.

Schließlich bringt Narzo 30 Pro ein Downgrade an der Ladefront. Das Smartphone wurde mit einem größeren 5.000-mAh-Akku ausgestattet, unterstützt jedoch nur 30-W-Dart-Ladevorgänge. Der Narzo 20 Pro unterstützt das superschnelle Laden mit 65 W und ermöglicht es Ihnen, das Gerät in weniger als 40 Minuten zu entsaften. Es gibt einen USB-Typ-C-Anschluss, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, Wi-Fi 802.11ac und Bluetooth 5.0, um die Konnektivitätsoptionen abzurunden.

Narzo 30A: Technische Daten

Umzug in die Sub-Rs. Das Realme Narzo 30A mit 10.000 Preisen ist ein Nachfolger des letztjährigen Narzo 20A. In Bezug auf das Design ähnelt es der Realme C-Serie mit einem quadratischen Kameramodul und einer Wassertropfenkerbe.

Der Narzo 30A verfügt über a 6,5-Zoll-HD + LCD-Display mit einem Seitenverhältnis von 20: 9 und einer Auflösung von 1600 x 720 Pixel. Es bietet ein Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 88,7% und eine Spitzenhelligkeit von bis zu 570 Nits bei aktiviertem Sonnenlichtmodus. In der Wassertropfen-Kerbe oben befindet sich eine 8-Megapixel-Selfie-Kamera.

Narzo 30A in Indien eingeführt

Das quadratische Modul auf der Rückseite Enthält eine 13MP (f / 2.2) Primärkamera und ein Schwarzweiß-Porträtobjektiv. Es handelt sich um ein Dual-Kamera-Setup, ein Downgrade gegenüber dem Triple-Kamera-Setup des Vorgängers. Das quadratische Modul sieht aus wie ein Triple- oder Quad-Kamera-Setup, enthält jedoch nur ein AI-Abzeichen und einen LED-Blitz. Der Schein kann trügen.

Unter der Haube wird der Narzo 30A vom MediaTek angetrieben Helio G85 Chipsatz. Sie finden auch bis zu 4 GB RAM und bis zu 64 GB Speicher (erweiterbar über einen dedizierten microSD-Kartensteckplatz). Das Gerät führt die auf Android 10 basierende Realme-Benutzeroberfläche aus, was sehr enttäuschend ist. Der auf Android 11 basierende Realme UI 2.0-Skin des Unternehmens wurde vor über fünf Monaten angekündigt.

Das Smartphone ist außerdem mit einem riesigen 6.000-mAh-Akku mit 18-W-Schnellladeunterstützung über den USB-Typ-C-Anschluss an Bord ausgestattet. Sie haben auch Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11ac und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, um die Konnektivitätsoptionen abzurunden.

Realme Narzo Gaming Zubehör

Der chinesische Riese auch gestartet Drei neue Spielzubehörteile – Realme Cooling Back Clip, Mobile Game Controller und Fingerhüllen. Also ja, die Narzo 30-Serie wird mit der Redmi 9-Serie und der kommenden Redmi Note 10-Serie in Indien konkurrieren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"