Connect with us

Nachrichten

Ricochet ist ein neues Anti-Cheat-System für Call of Duty: Warzone und Vanguard

blank

Published

blank

Es scheint, als hätte Activision endlich eine Lösung für das Cheater-Problem parat Call of Duty: Warzone. Der Spieleentwickler ist vorstellen ein neues Anti-Cheat-System. Das Anti-Cheat-System mit dem Namen Ricochet wird gleichzeitig starten Call of Duty: Vorhut und macht sich auf den Weg zu Call of Duty: Warzone mit dem Pacific-Update später in diesem Jahr.

Call of Duty Ricochet-Anti-Cheat-System

Nach Angaben des Unternehmens bringt das Ricochet-Anti-Cheat-System umfassende Sicherheits- und Serververbesserungen für Call of Duty: Vorhut und Call of Duty: Warzone. Inspiriert von der Anti-Cheat-Software Riot Vanguard von Valorant umfasst Ricochet Treiber auf Kernel-Ebene, ML-Algorithmen (Machine Learning) und ein Team engagierter Fachleute, die Hacker reduzieren wollen.

Das Highlight von Ricochet ist ein neuer Treiber auf Kernel-Ebene auf dem PC. Diese Treiber erhalten Zugriff auf hoher Ebene, um Software und Apps auf einem PC zu überwachen und zu verwalten. Auf diese Weise überprüft Ricochet die installierten Apps, die versuchen, zu interagieren und das Spiel zu manipulieren.

Beachten Sie jedoch, dass der Treiber auf Kernel-Ebene zu Call of Duty: Vorhut zu einem späteren Zeitpunkt. Während die Kernel-Treiber auf den PC beschränkt sind, profitieren auch Konsolenspieler, die im Crossplay gegen PC-Spieler spielen, indirekt vom System.

Um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, gibt Activision die Treiber auf Kernel-Ebene funktioniert nur, wenn Sie das Spiel spielen. Mit anderen Worten, der Treiber ist nicht immer eingeschaltet. Es startet beim Starten des Spiels und wird beendet, wenn Sie es beenden. Darüber hinaus überwacht und meldet Ricochet Aktivitäten, die sich speziell auf Call of Duty beziehen.

Activision versichert, dass Ricochet Fairplay gewährleistet und ermutigt Spieler, Hacker zu melden, die das System missbrauchen. Obwohl Ricochet ein vielversprechendes System ist, bleibt abzuwarten, wie effektiv es wäre, Hacker aus dem Spiel zu eliminieren.