Nachrichten

Samsung ist möglicherweise Partner von Olympus für zukünftige Smartphone-Kameras


Nach OnePlus scheint sich Samsung dem Trend der Telefonmarken anzuschließen, die mit etablierten Kameraherstellern zusammenarbeiten. Nach den neuesten Gerüchten ist Samsung wahrscheinlich mit dem japanischen Kamerahersteller Olympus zusammenarbeiten für seine kommenden Galaxy-Smartphones.

Samsung x Olympus Kamera Partnerschaft?

Das Gerücht kam zuerst von Twitter-Nutzer Yogesh. Das zuverlässige Leakster Ice Universe ging dann nach Weibo, um die Behauptung zu bestätigen. Schauen Sie sich unten den Beitrag von Ice Universe auf Weibo an:

Samsung Olympus Eisuniversum

Nach einem Bericht in DigitalkameraweltOlympus hatte zuvor seine Pläne zur Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen bei der kamerafokussierten Show CP + 2021 bestätigt. Falls Sie es nicht wissen, hat Olympus kürzlich sein Kamerageschäft an OM Digital Solutions, die Tochtergesellschaft von Japan Industrial Partners, verkauft.

„Ich glaube, wir können die fotografischen Aktivitäten und die Kultur unserer Kunden in anderen Bereichen als Kameras und Objektiven aufwerten. Anstatt die Dinge nur alleine zu erledigen, werden wir bei Bedarf mit anderen Partnern zusammenarbeiten “, wurde Setsuya Kataoka, Chief Technology Officer von OM Digital, zitiert Digitalkamerawelt.

All diese Beweise deuten darauf hin, dass Samsungs nächstes Flaggschiff der Galaxy S-Serie oder das kommende Galaxy Fold 3 möglicherweise ein Olympus-Branding haben. Da der südkoreanische Riese die Partnerschaft jedoch noch nicht offiziell bestätigt hat, empfehlen wir Ihnen, dieses Gerücht mit einem Körnchen Salz zu nehmen.

Wenn sich herausstellt, dass dies zutrifft, wird Samsung das neueste Smartphone-Unternehmen sein, das sich mit einer Kameramarke zusammenschließt. Andere führende Telefonhersteller, die kürzlich Partnerschaften mit Kameraunternehmen geschlossen haben, sind Huawei und Leica, Vivo und Carl Zeiss und andere.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"