Nachrichten

Samsung kündigt den Odyssey G9 2021 Monitor an

Der Samsung Odyssey G9-Gaming-Monitor wurde im vergangenen Jahr mit großem Erfolg veröffentlicht, was zum Teil auf die 1000R-Krümmung mit hoher Bildwiederholfrequenz zurückzuführen ist. Samsung hat angekündigt Die neueste Variante des Odyssey G9-Gaming-Monitors heißt Odyssey G9 2021. Diese neue Version verwendet die Quantum MiniLED-Technologie, um nicht nur eine verbesserte Helligkeit, sondern auch ein erhöhtes Kontrastverhältnis zu bieten.

Der Samsung Odyssey G9 2021 Gaming-Monitor verfügt über das gleiche Design wie das Vorgängermodell, verwendet jedoch die Quantum MiniLED-Technologie

Der Samsung Odyssey G9 2021 Gaming-Monitor verfügt über das gleiche Design wie der ursprüngliche G9-Monitor. Diese neue Version verwendet jedoch die Quantum MiniLED-Technologie, um im Vergleich zur vorherigen Version eine verbesserte Helligkeit zu bieten. Die Quantum MiniLED-Technologie bietet im Vergleich zur Standard-LED-Hintergrundbeleuchtung auch erhöhte Kontrastverhältnisse. Dieser Monitor bietet angeblich eine Spitzenhelligkeit von 2.000 Nits an bestimmten Stellen, während HDR-Inhalte angezeigt werden.

Lenovo kündigt den LAVIE MINI PC mit 8-Zoll-Bildschirm an

Quelle: Samsung

“Im Jahr 2020 sorgte der Odyssey G9-Gaming-Monitor für viel Aufsehen. In diesem Jahr verbessert Samsung die Erfahrung mit einem Quantum MiniLED-Display und Premium-Gaming-Funktionen. Die 1000R-Bildschirmkrümmung in Kombination mit der Quantum MiniLED-Display-Technologie bietet Spielern ein Erlebnis Das neue G9 ergänzt das gesamte Angebot an gebogenen und flachen Odyssey-Gaming-Monitoren von Samsung. ” wie von einem Samsung-Sprecher gesagt.

1000R Krümmung Quelle: Samsung

Dieser Monitor bietet einige fantastische technische Spezifikationen, darunter eine native 2K-Auflösung, eine Bildwiederholfrequenz von 240 Hz und eine Bildschirmgröße von 49 Zoll. Dieser 49-Zoll-Bildschirm verfügt über eine der härtesten Kurven für Gaming-Monitore. Die Kurve dieses Monitors ist 1000R. Dieser Monitor bietet eine hohe Bildwiederholfrequenz von bis zu 240 Hz und eine maximale Reaktionszeit von 1 ms, ideal für High-Action-Spiele. Diese Spiele umfassen FPS-Shooter und Rennsimulatoren, um nur einige Spieltypen zu nennen.

Während Samsung noch keine Preisinformationen zum Samsung Odyssey G9 2021-Gaming-Monitor veröffentlicht hat, wurde das Vorgängermodell mit 1.699,00 USD auf den Markt gebracht. Dies bedeutet, dass dieser kommende Monitor mindestens 1.699 US-Dollar kosten wird, wahrscheinlich mehr aufgrund der Quantum MiniLED-Technologie. Von diesem Monitor wird erwartet, dass er sowohl die AMD FreeSync Pro- als auch die NVIDIA G-SYNC-Unterstützungstechnologien beibehält, die jegliches Ruckeln oder Zerreißen des Bildschirms verhindern.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"