Nachrichten

Schauen Sie sich reale Bilder von OnePlus Nord SE an, die abgebrochen wurden


OnePlus markierte mit der Einführung von OnePlus Nord im vergangenen Jahr seinen Wiedereintritt in das Mittelklassesegment. Der OnePlus Nord war in den Sub-Rs sehr beliebt. 30.000 Segment in Indien. Einige Monate nach ihrer Einführung deutete die Gerüchteküche auf eine Sonderedition mit dem Namen OnePlus Nord SE hin. Das Gerät wurde jedoch nicht gestartet und wird niemals das Licht der Welt erblicken. Einige exklusive Bilder der stornierten OnePlus Nord SE wurden jedoch online veröffentlicht.

Die besondere „Realität zur Idee“ OnePlus Nord SE

Wie wir wissen, ist OnePlus mit Smartphones der Sonderedition nicht unbekannt. Für dieses Projekt hatte sich das Unternehmen mit Joshua Vides zusammengetan, einem renommierten Designer und Gründer des Designstudios. “Realität zur Idee“. Nun, a Bericht durch Erinnert gibt uns anhand einer Reihe von Bildern den ersten Einblick in die Spezialverpackung und das Gerät.

OnePlus Nord SE Sonderausgabe abgesagt

Wie Sie auf den Bildern sehen können, sollte die OnePlus Nord SE in einer speziellen Collector’s Edition-Box geliefert werden. Die Verpackung sollte ein charakteristisches Weiß-Schwarz-Farbschema aufweisen. Es hatte ein papierähnliches Thema, das meiner Meinung nach irgendwie cool aussah. Und die Art und Weise, wie sich die Verkaufsbox öffnet, ist sehr beeindruckend.

OnePlus Nord SE Sonderausgabe abgesagt

In der Verpackung befindet sich ein Standard-OnePlus Nord-Gerät, das in eine weiße und schwarze Hülle eingewickelt ist. Es gibt auch eine Reality To Idea-Tasche und eine Einkaufstasche im Inneren. Auf der Rückseite der Box befindet sich ein QR-Code, der Benutzer zu a führt stilisierte Tapete speziell für die OnePlus Nord SE gemacht.

Überraschenderweise hat das Gerät nichts Besonderes. Es ist ein Standard-OnePlus Nord in einem grau-aschfarbenen Farbschema. Laut dem Bericht sollte es in einer Speicherkonfiguration von 12 GB + 256 GB vorliegen.

OnePlus Nord SE Sonderausgabe abgesagt

In einem anderen Bericht wird angegeben, dass das Unternehmen beabsichtigte, das Gerät für einen Preis von 499 € (~ Rs 4,30,699) auf den Markt zu bringen. Es ist jedoch unklar, warum der chinesische Riese das Projekt eingestellt und stattdessen bereits im Oktober 2020 ein Standard-OnePlus Nord-Gerät in einem speziellen Farbschema „Graue Asche“ herausgebracht hat.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"