Connect with us

Nachrichten

So beheben Sie WLAN- und Bluetooth-Probleme nach dem Upgrade auf iOS 15

blank

Published

blank

Apple hat vor kurzem iOS 15 für alle kompatiblen iPhone-Modelle veröffentlicht. Während das Update eine Schiffsladung neuer nach vorne gerichteter Funktionen enthält, bringt es seine eigenen Probleme mit sich. Möglicherweise haben Sie beispielsweise Probleme, sich mit Ihrem WLAN-Netzwerk zu verbinden oder Ihr iPhone mit Ihrem Zubehör zu koppeln. Wenn nach dem Update auf iOS 15 WLAN- und Bluetooth-Probleme auftreten, können Sie diese ganz einfach beheben.

Beheben von WLAN- und Bluetooth-Problemen auf dem iPhone nach dem Upgrade auf iOS 15 – So geht’s

Wie bereits erwähnt, ist das neue Update vollgepackt mit einer Vielzahl von nach vorne gerichteten Ergänzungen. Diese glänzenden Neuzugänge haben Sie dazu verleitet, sofort auf iOS 15 zu aktualisieren. Das Update ist jedoch derzeit voller Fehler, was zu Problemen für Benutzer führt, die ihre iPhones aktualisiert haben. Wenn Sie WLAN- und Bluetooth-Probleme haben, können Sie diese so beheben und die normale Funktion wieder aufnehmen.

iPad mini 6 Testberichte sind da: Beeindruckendes Design und Leistung in einem kleineren Paket

  • Starten Sie Ihr iPhone mit iOS 15 . neu

Durch einen einfachen Neustart Ihres iPhones können die meisten Fehler im System behoben werden, die die normale Funktion des Geräts verhindern. Schalten Sie das Gerät aus und lassen Sie es eine Minute lang stehen und schalten Sie es dann wieder ein. Dadurch werden möglicherweise WLAN- oder Bluetooth-Probleme nach dem iOS 15-Update behoben.

  • Router für WLAN-Fix neu starten

Wenn ein Neustart Ihres iPhones nicht hilft, WLAN-Probleme zu beheben, können Sie auch versuchen, Ihren Router neu zu starten. Es besteht die Möglichkeit, dass das Problem im Netzwerk und nicht im iPhone selbst liegt.

Der einfachste Weg, WLAN- und Bluetooth-Probleme nach dem Update auf iOS 15 zu beheben, besteht darin, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Beachten Sie, dass Ihr iPhone dadurch sowohl WLAN-Passwörter als auch Bluetooth vergisst. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Behebung von WLAN- und Bluetooth-Problemen unter iOS 15

Sie können das WLAN-Netzwerk und das Bluetooth-Gerät jederzeit vergessen und versuchen, es von Grund auf neu zu koppeln. Oft liegt das Problem im Pairing-Prozess und Sie können das WLAN- oder Bluetooth-Gerät einfach vergessen und erneut versuchen, eine Verbindung herzustellen, um das Problem zu beheben.

„iPhone-Speicher fast voll“-Fehler, der Benutzer nach dem Update auf iOS 15, iPadOS . plagt

Behebung von WLAN- und Bluetooth-Problemen unter iOS 15

Wenn keine der oben genannten Fixes WiFi- und Bluetooth-Probleme nach dem Upgrade auf iOS 15 behebt, müssen Sie Ihr iPhone vollständig wiederherstellen. Es ist möglich, dass Fehler oder Bugs eher im System als in den Einstellungen liegen. Von nun an würde das Zurücksetzen Ihres iPhones alle Daten und Einstellungen löschen und das Betriebssystem ist frisch verfügbar. Beachten Sie jedoch, dass alle Ihre Daten gelöscht werden, daher ist es besser, ein Backup zu erstellen. Die Wiederherstellung Ihres iPhones würde möglicherweise WLAN- und Bluetooth-Probleme nach dem iOS 15-Upgrade beheben.

Behebung von WLAN- und Bluetooth-Problemen unter iOS 15

Wenn Sie Probleme bei der Installation von iOS 15 auf Ihren kompatiblen iPhone-Modellen haben, überprüfen Sie Folgendes, um das Problem zu beheben.

Das ist alles, Leute. Was halten Sie von dem Szenario? Hat Ihr iPhone ein solches Problem? Lass es uns in den Kommentaren wissen.