Nachrichten

Sony Alpha 1 wird offiziell mit einer 50-Megapixel-8K-Videoaufnahme mit gestapeltem Vollbildsensor und vielem mehr

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Sony in der Kameraindustrie große Fortschritte gemacht hat und der Konkurrenz zeigt, dass sie es ernst meinen und für jeden etwas dabei haben. Die A7IIIS war eine Traumkamera für Filmemacher auf der ganzen Welt, die eine hervorragende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen wünschen, und sie haben sogar diejenigen, die hochauflösende Fotos mit ihrer R-Reihe von Kameras benötigen. Das Sony Alpha 1 ist jedoch für keines von beiden geeignet. In der Tat ist dies die Kamera, die Sie bekommen sollten, wenn Sie beispiellose schnelle Aufnahmen ohne Kompromisse machen möchten.

Die Sony Alpha 1 will die Kameraindustrie revolutionieren, indem sie bietet, Standbilder mit 30 Bildern pro Sekunde aufzunehmen

Auf Anhieb ist es wichtig zu wissen, dass eine der besten Eigenschaften dieser Kamera darin besteht, dass sie Standbilder mit voller Auflösung und einer Geschwindigkeit von 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann, was verrückt ist. Apropos Sensor: Die Sony Alpha 1 verfügt über einen gestapelten 50,1-Vollbild-EXMOR-RS-CMOS-Sensor, der durch eine verbesserte BIONZ XR-Imaging-Prozess-Engine ergänzt wird, die jetzt über eine achtmal höhere Bildverarbeitungsleistung verfügt.

Destruction AllStars zeigt seine katastrophale Besetzung vor der Veröffentlichung von PS Plus im Februar

Die Kamera bietet außerdem eine verdunkelungsfreie Serienaufnahme und eine schnelle Sensoranzeige, die in nur einer Sekunde bis zu 120 AF / AE-Berechnungen ermöglicht.

Darüber hinaus erhalten Sie Zugriff auf einen hellen und großen elektronischen 9,64-Millionen-Punkt-OLED-Quad-XGA-Sucher vom Typ 0,64 mit einer weltweit ersten Bildwiederholfrequenz von 240 Hz, was für einen Sucher verrückt ist.

Darüber hinaus erhalten Sie das weltweit erste Anti-Flimmer-Shooting mit mechanischem und elektronischem Verschluss.

Auch in Bezug auf die Videoaufnahmefunktionen ist das Sony Alpha 1 kein Problem. Die Kamera kann 8K 30p 10-Bit 4: 2: 0 XAVC HS-Videoaufnahmen mit 8,6K Oversampling aufnehmen. Das ist jedoch noch nicht alles; Sie können auch 4K 120p 10-Bit 4: 2: 2 aufnehmen und haben einen Dynamikbereich von 15 Stopps für Standbilder und über 15 für Videos.

Sie erhalten auch die übliche Güte wie die 5-Achsen-Bildstabilisierung im Körper für einen Vorteil der Verschlusszeit von 5,5 Schritten und die S-Cinetone-Farbmatrix, die wir bei FX9 und FX6 gesehen haben.

Die gesamte iPhone 13-Produktreihe verfügt über eine Sensor-Shift-Kamera-Stabilisierungstechnologie

Insgesamt soll das Sony Alpha 1 das Sony A9II ersetzen. Mit den Spezifikationen, die Sony in diesem Biest einer Kamera hinzugefügt hat, bläst es die Konkurrenz leicht aus dem Wasser. Es schafft es, sich einen Platz auf dem Markt für spiegellose Kameras zu sichern, der sich der Sportfotografie oder Hochgeschwindigkeitsfotografie widmet.

Für diejenigen, die sich über den Preis und die Verfügbarkeit wundern, wird das Sony Alpha 1 ab März 2021 für ca. 6.500 US-Dollar erhältlich sein und weltweit bei autorisierten Sony-Händlern erhältlich sein.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"