Nachrichten

Trotz eines Thunderbolt 3-Anschlusses wird das neue 2021 iPad Pro mit einem normalen USB-C-Kabel geliefert

Klassischer Apfel. Das neue 2021 iPad Pro verfügt über Thunderbolt 3 auf der ganzen Linie, aber das Unternehmen wird das Tablet mit einem USB-C-Kabel in der Box ausliefern.

Apple 2021 iPad Pro Wird mit einem USB-C-Kabel in der Box geliefert, obwohl ein Thunderbolt 3-Anschluss vorhanden ist

Apple überraschte alle mit der Aufnahme des M1-Chips in die iPad Pro-Reihe, ging aber noch einen Schritt weiter, als bekannt wurde, wie auch ein Thunderbolt 3-Port in das Tablet gesteckt werden soll. Der gleiche Anschluss ist USB 4-fähig, was bedeutet, dass er schnell ist und Geschwindigkeiten von bis zu 40 Gbit / s unterstützt.

So gravieren Sie Ihren AirTag und passen ihn an

Trotz eines Thunderbolt 3-Anschlusses bei den neuen iPad Pro-Modellen wird Apple das Tablet mit einem normalen USB-C-Kabel zum Aufladen und zur Datenübertragung ausliefern. Hier ist der Beweis dafür, direkt von Apple Webseite::

Wenn Sie damit rechnen, Thunderbolt 3 direkt nach dem Auspacken zu erledigen, dann sind das 39 US-Dollar mehr, wenn Sie ein Kabel kaufen direkt von Apple. Sie können natürlich ein günstigeres Angebot erhalten, wenn Sie bei einem Drittanbieter von Zubehör kaufen. Es gibt jede Menge Angebote und es geht darum, an den richtigen Stellen zu suchen.

Dieser Schritt mag zwar eine Augenbraue hochziehen, aber eines ist zu beachten, aber es ist nicht das erste Mal, dass Apple so etwas tut. Wenn Sie ein MacBook Pro oder MacBook Air von Apple kaufen, erhalten Sie ein normales USB-C-Kabel zum Laden und Synchronisieren. Bei diesen Einkäufen erhalten Sie auch kein Thunderbolt 3-Kabel.

Schauen Sie sich während Ihres Aufenthalts auch Folgendes an:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"