Connect with us

Nachrichten

Unerwünschte Kontaktvorschläge in iOS / iPadOS Share Sheet ausblenden [Tutorial]

blank

Published

blank

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie unerwünschte Kontakte ausblenden können, die in iOS oder iPadOS auf dem iPhone und iPad angezeigt werden.

Sie können ohne großen Aufwand unerwünschte Kontakte ausblenden, damit sie im iOS- und iPadOS-Freigabeblatt nicht angezeigt werden

Die Geschichte geht so; Sie haben sich nach langer Zeit mit jemandem von der High-School unterhalten und immer wenn Sie etwas mit jemandem über das iOS- oder iPadOS-Share-Sheet teilen, wird immer wieder der Vorschlag angezeigt, Dinge mit Ihrem High-School-Freund zu teilen, ob Sie es möchten oder nicht.

Oh oh: Ihre aktuellen Apple Watch Armbänder werden nicht mit der Serie 7 kompatibel sein

Wie können Sie also verhindern, dass dieser Kontakt im Aktienblatt angezeigt wird? Es ist eigentlich ganz einfach und Sie können es mit ein paar Fingertipps und Wischen erledigen. OK, kann sein kein Schlag.

Lernprogramm

Schritt 1. Öffnen Sie eine beliebige App, in der Sie das iOS-Freigabeblatt aufrufen können. Dies geht am einfachsten über die Fotos App und tippen Sie dann auf die Teilen Schaltfläche, die wie ein nach oben gerichteter Pfeil aussieht, der von einer Box nach außen zeigt.

Schritt 2. Sobald das Freigabeblatt angezeigt wird, suchen Sie dort den Kontakt, den Sie nicht haben möchten.

Schritt 3. Tippen und Halten auf den Kontakt und dann auf tippen Weniger vorschlagen wie im Screenshot unten gezeigt.

blank

WhatsApp-Übertragung zwischen iOS- und Samsung-Telefonen ist jetzt verfügbar

Von nun an werden iOS und iPadOS Ihnen diesen Kontakt nicht mehr vorschlagen. Wenn diese Kontakte erneut angezeigt werden, können Sie die obigen Schritte erneut ausführen, um sie zu entfernen.

Die Kontaktvorschläge im Aktienblatt basieren vollständig auf Ihren Interaktionen mit einer bestimmten Person. Wenn Sie zu viel mit ihnen interagieren, werden sie zu Beginn der Vorschläge angezeigt und weiter unten, wenn Sie weniger mit ihnen interagieren.

Es wird jedoch ein magischer Moment kommen, in dem ein fast nicht vorhandener Textaustausch Ihr iPhone und iPad glauben lässt, dass Sie mit jemandem die beste Freundin sind. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie dies mit den obigen Schritten korrigieren.

Wir wünschten wirklich, es gäbe eine einfachere Möglichkeit, dies zu tun, indem wir nur Personen vorschlagen, die sich tatsächlich in unserer Kontaktliste befinden, lokal oder in der iCloud gespeichert sind. Aber wir werden naiv handeln und davon ausgehen, dass dies in einem zukünftigen Update auf iOS und iPadOS eintreffen wird.

Sehen Sie sich unten weitere Tutorials an:

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.