Connect with us

Nachrichten

WhatsApp wird es Ihnen bald ermöglichen, den zuletzt gesehenen Status vor bestimmten Personen zu verbergen

blank

Published

blank

WhatsApp verfolgt seit langem einen Alles-oder-Nichts-Ansatz, wenn es darum geht, Benutzer den zuletzt gesehenen Status zu optimieren. In diesem Moment können Sie die Datenschutzeinstellungen ändern, damit jeder, Ihre Kontakte oder niemand sehen kann, wann Sie das letzte Mal online beim Messaging-Dienst waren. Jedoch nach a neuer Bericht von tipster WABetaInfo, WhatsApp wird dich bald lassen Wähle aus, wer deinen zuletzt gesehenen Status nicht sehen soll und verstecke es vor ihnen.

Zuletzt gesehenen Status von jemandem auf WhatsApp ausblenden

Nach dem Bericht, WhatsApp bereitet eine Option „Meine Kontakte außer…“ vor in der Datenschutzeinstellung Zuletzt gesehen, auf die Sie zugreifen können Einstellungen -> Konto -> Datenschutz -> Zuletzt gesehen. Ähnlich wie beim Verbergen des WhatsApp-Status vor Bekannten können Sie Kontakte auswählen, um Ihren zuletzt gesehenen Status zu verbergen. Diese Datenschutzeinstellung wird auch für Profilfotos und über Einstellungen verfügbar sein.

Zuletzt gesehen WhatsApp-Datenschutz
Bild mit freundlicher Genehmigung: WABetaInfo

Mit dieser Funktion bietet WhatsApp eine gesunde Balance zwischen der Wahrung eines sicheren Abstands zu Bekannten und der Unterstützung der Benutzer, in der Nähe von Menschen zu bleiben, die ihnen wichtig sind. Es sollte zumindest theoretisch helfen, unerwünschte Interaktionen zu reduzieren und ist wahrscheinlich eine große Erleichterung für Leute, die gegen Smalltalk allergisch sind. Jetzt, wo wir hier sind, wäre eine Option zum Ausblenden des ‚Online-Status‘ schön.

Wie immer können Sie den zuletzt gesehenen Status von Personen, die Sie auf WhatsApp verstecken, nicht sehen. Das ist ein fairer Kompromiss, wenn man bedenkt, dass Sie Ihre nicht mit ihnen teilen. Die Möglichkeit, das zuletzt gesehene von bestimmten Personen zu verbergen, ist derzeit in Arbeit und wird in zukünftigen Builds verfügbar sein. Derzeit ist die Funktion im WhatsApp-Beta-Kanal nicht allgemein verfügbar. Wir werden Sie informieren, wenn dies geschieht, also bleiben Sie dran, um weitere Informationen zu erhalten.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.