Nachrichten

YouTube nimmt Twitch mit einer neuen “Clips” -Funktion auf

Obwohl YouTUbe und Twitch in vielerlei Hinsicht als ähnlich bezeichnet werden können, ist es auch wichtig zu wissen, dass beide Dienste von Natur aus unterschiedlich sind und insgesamt ein anderes Publikum bedienen. YouTube konzentriert sich mehr auf das Teilen von Videos, während sich Twitch ausschließlich mit Streaming befasst, unabhängig davon, was Sie streamen möchten. YouTube hat jedoch damit begonnen, eine Clipping-Funktion auf der Plattform zu testen, mit der die Ersteller kurze Segmente aus ihren Videos oder Live-Streams erfassen können. Die Funktion ist jetzt auf dem Desktop und verfügbar Android-Geräte wird aber bald verfügbar sein iOS-Geräte.

YouTube erleichtert es den Erstellern, ihre Clips zu speichern, indem eine zuckende Funktion hinzugefügt wird.

Lester, der globale Leiter der Gaming Creators, kündigte dies auf Twitter an.

Warum Google laut Apple immer noch die Standardsuchmaschine für iPhone und iPad ist

Diese Funktion ist jedoch nichts Neues. Clipping gibt es schon seit einiger Zeit auf Twitch und YouTube gibt bekannt, dass es diese Funktion zu Beginn mit einer kleinen Gruppe von Entwicklern testen wird. Es ist jedoch geplant, neue Updates und Funktionen basierend auf dem Feedback der genannten Entwickler vorzunehmen.

Mit der Clips-Funktion auf YouTube können Ersteller und angemeldete Benutzer aus ihren Video-Uploads und -Streams ein Segment von 5 bis 60 Sekunden auswählen, das sie dann auf verschiedenen Social Media-Plattformen teilen können. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Clips nicht aus Videos für Kinder, Live-Streams ohne DVR, Live-Streams mit einer Länge von mehr als 8 Stunden oder Premieren bestehen, die noch live sind.

Sobald Sie ein geeignetes Video auf YouTube anzeigen, müssen Sie auf das Clip-Symbol unter dem Video klicken, um einen Clip zu erstellen und freizugeben. Sobald das Clip-Feld angezeigt wird, müssen Sie den Abschnitt des Videos auswählen, den Sie ausschneiden möchten, und ihm einen Titel geben. Der nächste Schritt besteht darin, auf die Schaltfläche Clip freigeben zu klicken, um auf alle Freigabeoptionen zuzugreifen, auf die Sie Zugriff erhalten.

Ehrlich gesagt ist YouTube mit dieser Option nur eine Möglichkeit, noch mehr zu diversifizieren, aber wir können diese Funktion zum Zeitpunkt des Schreibens nicht verwenden, aber wir werden auf ein Wort von den Erstellern warten und sehen, ob es ähnlich ist, was Twitch seit 2016 tut.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"