Connect with us

Nachrichten

Zukünftiges iPad mini mit 120-Hz-ProMotion-Display zur Behebung des „Jelly Scrolling“-Problems

blank

Published

blank

Apples neuestes iPad mini 6 bietet ein brandneues Design, das der ‚Pro‘-Reihe ähnelt. Darüber hinaus verfügt es über die neuesten internen Komponenten, die eine erstklassige Leistung und Akkulaufzeit bieten. Während das Design neu ist, verfügt Apples neues iPad mini über ein LCD-Panel mit einer Standard-Bildwiederholfrequenz von 60 Hz. Dies gab den Benutzern Raum, sich über das Problem des „Jelly-Scrolling“ zu beschweren, das laut Apple kein Problem ist, sondern etwas, das mit einem LCD-Display einhergeht. Jetzt hören wir, dass die zukünftigen Iterationen des iPad mini eine Anzeige mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz aufweisen werden, die das Problem mit dem „Gelee-Scrolling“ beheben wird. Scrollen Sie nach unten, um weitere Details zu diesem Thema zu lesen.

Apple könnte seine 120-Hz-ProMotion-Technologie in das iPad mini-Lineup einbringen, um Probleme mit dem Jelly-Scrolling zu lösen

Das skizzenhafte Gerücht wurde auf a . gepostet Koreanisches Forum und auf Twitter geteilt von FrontTron. Dem Gerücht zufolge testet Apple ein von Samsung geliefertes 8,3-Zoll-Display, das in zukünftigen iPad-Mini-Modellen verwendet werden könnte. Das angebliche iPad mini wird mit der 120-Hz-ProMotion-Technologie ausgestattet sein, die das Problem mit dem Jelly-Scrolling möglicherweise lösen wird.

Erster AirPods 3 Teardown zeigt neuen Hauterkennungssensor in jeder Hörmuschel, einzelne Batterie im Ladekoffer, andere Änderungen

Die ProMotion-Technologie von Apple kann die Bildwiederholfrequenz auf bis zu 120 Hz und auf bis zu 10 Hz erhöhen, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Die neue Technologie ist derzeit für die 11-Zoll- und 12,9-Zoll-iPad Pro-Modelle, die neuesten iPhone 13-Modelle von Apple und die neuen MacBook Pro-Modelle 2021 verfügbar. Es stimmt, dass das Feature den High-End-Geräten von Apple vorbehalten ist, was einen Einbau auf dem iPad mini skeptisch macht. Angesichts der Tatsache, dass Benutzer auf dem kleineren iPad jedoch mehr Jelly-Scrolling bemerken, wäre es für Apple sinnvoll, es in den Mix aufzunehmen.

Beachten Sie, dass das Jelly-Scrolling auch bei High-End-iPad-Modellen vorhanden ist, aber die höhere Bildwiederholfrequenz maskiert es für unsere Augen. Von nun an würde das Hinzufügen eines 120-Hz-ProMotion-Displays auf dem iPad mini das sogenannte Jelly-Scrolling-Problem lösen. Beachten Sie, dass die Quelle der Nachrichten unbekannt ist und wir sie daher alle mit Vorsicht betrachten sollten.

iPad mini mit 120Hz ProMotion-Display

Apples neuestes iPad mini 6 erhielt das am meisten erwartete Redesign, das wir alle erwartet hatten. Es bringt ein völlig neues iPad Pro-ähnliches Design, Touch ID in Power Button, A15 Bionic Chip, USB-C Port und vieles mehr. Wir werden weitere Details zu den zukünftigen iPad mini-Modellen mit 120 Hz ProMotion-Technologie zur Behebung der Probleme mit dem Jelly-Scrolling mitteilen.

Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.