Spiele

5 wichtige Ankündigungen vom Tag der Entwickler 2021

Nach dem heutigen Ende des Summer Game Fests startete das diesjährige Day of the Devs-Showcase, das uns einen besseren Einblick in viele mit Spannung erwartete Indie-Titel gibt, die in Zukunft veröffentlicht werden. Die gesamte Präsentation dauerte etwa eine Stunde und bot neue Einblicke in Projekte von bekannten Unternehmen wie Annapurna Interactive, Devolver Digital und vielen, vielen anderen.

Bei so vielen neuen Spielen und Ankündigungen, die im Laufe der Veranstaltung enthüllt wurden, ist es jedoch schwierig, den Überblick über alles zu behalten, was während des Day of the Devs passiert ist. Daher sind hier fünf wichtige Ankündigungen aus der Präsentation, die es wert sind, gelesen zu werden.

Axiom Verge 2 kommt für PS4 und PS5

(Foto: Thomas Happ)

Axiom Rand 2 ist ein Spiel, das schon seit einiger Zeit auf dem Radar vieler ist, und obwohl es noch kein Veröffentlichungsdatum hat, hat Entwickler Thomas Happ während des Day of the Devs einige ziemlich große Neuigkeiten über das Projekt enthüllt. Bisher nur für Nintendo Switch und PC bestätigt, Axiom Rand 2 wird jetzt auch für PS5 und PS4 erscheinen. Leider sind wir noch nicht näher dran zu erkennen, wann das Spiel tatsächlich erscheinen wird, da es immer noch nur die Veröffentlichungsbezeichnung “in Kürze” hat.

prevnext

Annapurna Interactive Showcase angekündigt

Annapurna Interactive, die Verlagsgruppe hinter Spielen wie Donut County, Sayonara Wilde Herzen, und Äußere Wildnis kurz von Day of the Devs mit einem neuen Teaser-Trailer geschwungen, der eine Reihe von kommenden Spielen hervorhebt, die bald vom Publisher veröffentlicht werden. Dabei kündigte Annapurna auch an, dass es im nächsten Monat während des sogenannten Annapurna Interactive Showcase mehr über diese neuen Titel zu berichten haben wird. Der Stream wird Gameplay, neue Spielenthüllungen und andere “Überraschungen” beinhalten und soll nächsten Monat am 29. Juli stattfinden.

prevnext

Death’s Door enthüllt neues Gameplay-Filmmaterial

Die Tür des Todes ist ein neues isometrisches Actionspiel von Devolver Digital und Acid Nerve, dem Studio dahinter Titanenseelen. Die Tür des Todes gibt dir die Kontrolle über eine Krähe, die versucht, eine Reihe von Feinden zu besiegen, um ihre Seele wiederzuerlangen. Während das Spiel während Day of the Devs keine Ankündigung des Veröffentlichungsdatums erhielt, wurde ein neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht. Wenn wir mehr über dieses Startdatum sprechen, sollten wir jedoch mehr darüber erfahren, wenn dieses Wochenende das eigene Event von Devolver stattfindet.

prevnext

Eine musikalische Geschichte enthüllt neues Filmmaterial

Eines der faszinierendsten Spiele, die während des Day of the Devs gezeigt wurden, war wahrscheinlich das von Eine musikalische Geschichte. Das Spiel wird von Glee-Cheese Studio entwickelt und ist ein storybasiertes Rhythmusspiel, das in den 1970er Jahren spielt. Eine musikalische Geschichte folgt einem Charakter namens Gabriel, der an sein Leben zurückdenkt und seine Heldentaten als Musiker ausnutzt. Es zeichnet sich durch einen unglaublich einzigartigen Kunststil aus und berührt auch Themen im Zusammenhang mit Sucht. Es soll im Oktober dieses Jahres auf fast allen Plattformen veröffentlicht werden.

prevnext

Garden Story enthüllt Veröffentlichungsfenster

Wenn Sie Abenteuertitel mögen, Gartengeschichte könnte ein Spiel sein, das auf Ihrem Radar sein sollte. Entwickelt von Picogram, Gartengeschichte gibt Ihnen die Kontrolle über eine Traube, die eine kleine Gemeinschaft wieder vereinen soll. Das Spiel findet auf einer bunten Insel statt und Sie werden verschiedene Feinde entsenden, die das Land infiziert haben. Das Spiel, das während des Day of the Devs enthüllt wurde, hat jetzt ein neues Startfenster und wird irgendwann diesen Sommer auf Switch und Steam erscheinen.

zurück

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"