Spiele

AEW veröffentlicht neues Update zum ersten Konsolenspiel, Kenny Omega scherzt über das Vorladen von Xavier Woods von WWE

Die neueste Ausgabe von AEW Games ‘ 2.Show Premiere auf YouTube am Donnerstag. Der von Kenny Omega und Brandon Cutler moderierte Stream wurde an Cody Rhodes im DDP Yoga Studio in Atlanta gesendet, wo Yukes Entwickler und Wrestler daran arbeiteten, In-Game-Audio für All Elite Wrestlings erstes Konsolenspiel aufzunehmen. Rhodes erwähnte, dass Tausende von einzigartigen Sounds hinzugefügt werden, und Wrestler wurden gezeigt, wie sie alles von Frontbumps über Kendo-Stick-Shots bis hin zu Tischspots nachbilden.

“Wenn Sie etwas erwarten, erwarten Sie eine brandneue Erfahrung”, sagte Rhodes. “Das war AEW von der ersten Show bis jetzt, es ist immer eine brandneue Erfahrung. Erwartungen sind vielleicht die [highest] für jedes Spiel im Wrestling jemals, und sie sollten es sein. “

Der Stream ging dann zurück zu Omega, der sagte, dass das Erscheinungsdatum noch nicht ausgebügelt sei, aber zum Glück keine größeren Rückschläge zu verzeichnen seien. Dann scherzte er mit Cutler darüber, dass er keine wollte Cyberpunk 2077 Situation, die auf den vielverleumdeten Start des neuesten Titels von CD Projekt Red verweist.

Die beiden sprachen dann über die Funktion “Create-A-Wrestler”, die im Spiel enthalten sein wird, und Omega scherzte darüber, dass Xavier Woods von WWE in das Spiel vorinstalliert wurde und dass er Glück haben wird, wenn er Eingangsmusik bekommt.

Während des ersten 2.Show Omega bestätigte eine Reihe von Funktionen und diskutierte, wie das Spiel im Vergleich zu klassischen WWF-Arcade-Schränken und dem WWE 2K-Simulationsstil des Spiels ablaufen wird.

“Ich würde sagen, es ist beides nicht”, sagte Omega. “Wenn ich mir das komplette simulationsbasierte Wrestling anschaue, fällt mir als erstes Fire Pro ein. Das hat eine riesige Fangemeinde. Ich denke jedoch, dass es viele Leute gibt, die das finden, wenn man das wirklich nimmt Der Simulationsaspekt und das Hochfahren des Elements eliminieren einen Teil des Spaßes von Leuten, die einfach nur ins Spiel kommen und ihn mit Ihren Freunden verwechseln möchten, und spüren wirklich die Geschwindigkeit und den Spaß, den einige der älteren Spiele bieten konnten. Wird es eine vollständige Simulation sein? Nein, aber möchte ich, dass die Spieler das Gefühl haben, wenn Sie die Bewegungen ausführen, mit denen Sie den eigentlichen Wrestling-Charakter steuern? Ja, das ist wirklich wichtig. Ich würde Geschwindigkeit in den Begriffen erwarten von Arcade-Spielen, aber Bewegungen, Gegensystemen, Einreichungen usw., um das Gefühl zu haben, wie Sie sich fühlen würden, wenn Sie tatsächlich mit Ihrem Gegner im Ring wären. “

Seien Sie gespannt auf weitere Updates zu AEWs erstem Konsolentitel, sobald diese verfügbar sind.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"