Connect with us

Spiele

Animal Crossing: New Horizons Player erstellt einen wunderschönen Zelda-Standort

blank

Published

blank

Seit der Veröffentlichung des Spiels im März 2020, Animal Crossing: Neue Horizonte hat Nintendo Switch-Spielern eine großartige Gelegenheit geboten, ihre Kreativität zu zeigen. Viele Spieler haben die Insel ihres Spiels genutzt, um anderen Videospielen Tribut zu zollen, und der Twitter-Benutzer @ACNH_Barkenos ist keine Ausnahme! Auf Twitter teilte sie eine atemberaubende Nachbildung von Mabe Village aus The Legend of Zelda: Link’s Awakening, neben einem Bild ihrer Inspiration, damit ihre Anhänger die Ähnlichkeiten sehen konnten. Für Zelda-Fans und Animal Crossing-Liebhaber ist es ein Muss, und die Liebe zum Detail ist erstaunlich!

Die Bilder sind im unten eingebetteten Tweet zu finden.

Um den Tribut durchzuziehen, musste @ACNH_Barkenos einige clevere Cheats einbauen. Links „Schild“ ist eigentlich ein Regenschirm, während das Huhn in seinem Vorgarten eigentlich ein Hut ist. Sie replizierte hohes Gras mit Unkraut und Zäune mit Baumstämmen. Der perfekt positionierte Schmetterling? Nun, das ist eigentlich ein Fehlermodell, das von Flick in Auftrag gegeben wurde! Jeder Gegenstand wurde sorgfältig ausgewählt, und es ist unmöglich, sich etwas vorzustellen, was hätte getan werden können, um dies zu einem besseren Zelda-Tribut zu machen.

Animal Crossing: Neue Horizonte war eine der größten Erfolgsgeschichten des Nintendo Switch, aber das Interesse an dem Spiel hat sich im letzten Jahr etwas beruhigt. Ein Teil davon ist wahrscheinlich auf den Mangel an neuen Inhalten zurückzuführen, aber das sollte sich in den kommenden Wochen ändern! Nintendo hat angekündigt, dass im November ein Update für das Spiel veröffentlicht wird, das endlich Brewster und das Café The Roost zurückbringt. Uns ist nichts anderes bekannt, was in dem Update enthalten sein wird, aber Nintendo wird den Vorhang für die neuen Inhalte am Freitag, den 15. Oktober um 7 Uhr PT, aufziehen. Die Präsentation dauert 20 Minuten, es scheint also, dass Nintendo einiges an Inhalten präsentieren sollte. In der Zwischenzeit können die Leser alle unsere früheren Berichterstattungen von Animal Crossing: Neue Horizonte genau hier.

Bist du ein Fan von Animal Crossing: Neue Horizonte? Was haltet ihr von dieser Hommage an Link’s Awakening? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Gaming zu sprechen!