Connect with us

Spiele

Animal Crossing: New Horizons veröffentlicht ersten Manga in den USA

blank

Published

blank

Die Welt von Wildwechsel hat sich in der Vergangenheit in die Welt der Anime und Manga gewagt, wobei uns die neueste Iteration der Nintendo-Franchise kürzlich über Nintendo Switchs New Horizons eine neue Sicht auf das einzigartige Universum gegeben hat, und die neueste Serie ist in Nordamerika gelandet. Jetzt ist eine brandneue Version von New Horizons in Nordamerika mit einer von Viz Media veröffentlichten Manga-Serie gelandet, die die Welt weiter erforscht, die von anthropomorphen Charakteren wie Tom Nook, Isabelle, KK Slider und unzähligen anderen bevölkert ist, die den Spielern beim Bauen helfen ihre eigenen Umgebungen.

Anime-Fans selbst haben die Umgebungen von Wildwechsel um einer Reihe von Anime-Franchises und -Schöpfern zu huldigen, mit solchen wie JoJos bizarres Abenteuer, Junji Ito, Dragon Ball Z, One Piece, und mehrere andere bekannte Serien, die mit dem Nintendo-Spiel nachgebaut werden. Obwohl es nie eine offizielle Kreuzung zwischen diesen Anime-Eigenschaften und den albernen Charakteren der Nintendo-Franchise gegeben hat, Wildwechsel ermöglicht es den Fans, jede gewünschte Frequenzweiche zu erstellen. Obwohl es keine Neuigkeiten über den nächsten Teil der Serie gab, checken die Fans immer noch täglich auf ihren Inseln ein, die in der neuen Welt von entstanden sind Neue Horizonte.

(Foto: Viz Media)

Die offizielle Beschreibung von Tagebuch der verlassenen Insel das von Viz Media veröffentlicht wird, lautet wie folgt:

„Im Videospiel Animal Crossing mit globalen Phänomenen sind die Spieler daran gewöhnt, einen menschlichen Inselbewohner im Videospiel zu haben. Jetzt bietet die erste offizielle englische Graphic Novel des Spiels Animal Crossing New Horizons – Deserted Island Diary eine neue besondere Wendung mit vier lebenden Inselbewohnern mit Tom Nook und beliebten Dorfbewohnern. Begleiten Sie den humorvollen Coroyuki, die Prinzessin Himepoyo, den Gelehrten Benben und den verschlafenen Guchan, während sie sich im Inselparadies hingeben. Vom Glockensammeln bis zum Bau ihres Traumhauses geben diese vier Inselbewohner erstmalige und häufige Fans ein neues unvergessliches Erlebnis!“

Wildwechsel erschien erstmals 2001 für den Nintendo 64 und brachte eine Reihe von Fortsetzungen hervor, die eine Reihe von Konsolen umfassten. Unnötig zu erwähnen, dass das Franchise definitiv weiterhin ein wichtiger Bestandteil von Nintendos Lineup sein wird, das sich in Zukunft fortsetzt.

Wirst du dir diese neueste Manga-Serie aus der Welt holen, die von Nintendo populär gemacht wurde? Welche anderen Nintendo-Franchises möchten Sie in die Anime-Welt integrieren? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich direkt auf Twitter @EVComedy, um über Comics, Anime und die Welt von Animal Crossing zu sprechen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.