Spiele

Assassin’s Creed Insider bietet Updates und Details zum nächsten Spiel

Ein bekannter Überzeugung eines Attentäters Insider und Leaker haben ein Update bereitgestellt und einige Details zum nächsten Spiel der Serie enthüllt, was so klingt, als hätte es Entwicklungsprobleme. Die Informationen kommen den Weg von YouTuber, Jonathan, der zuvor genaue Informationen über weitergegeben hat Assassins Creed Odyssey und Assassins Creed Valhalla bevor irgendetwas davon enthüllt wurde. Laut dem Leaker gibt es keine Überzeugung eines Attentäters Spielveröffentlichung in diesem Jahr und es gibt möglicherweise keine richtige, groß angelegte Überzeugung eines Attentäters Spielveröffentlichung auch nächstes Jahr.

Anstelle eines richtigen groß angelegten Spiels war offenbar geplant, 2022 ein kleineres Spiel über den ehemaligen König von England, Richard Lionheart, herauszubringen. Es scheint jedoch, dass dieses Spiel wie zuvor abgesagt wurde -Produktion, als die Pandemie begann und diese Entwicklung störte.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist unklar, was mit dem Projekt los ist, an dem ein kleineres Team gearbeitet hat, aber es wird wahrscheinlich auf Eis gelegt oder komplett in Dosen abgefüllt. Wenn es nicht abgesagt oder auf Eis gelegt wird, scheint Jonathan zu glauben, dass wir auf der E3 2021 oder genauer gesagt auf dem diesjährigen Ubisoft Forward davon hören könnten.

Inmitten dessen ist die Entwicklung des dritten Teils von Assassins Creed Valhalla DLC hat Berichten zufolge unter dem Codenamen begonnen Meteor. Es ist jedoch möglich, dass dieser DLC auf ein eigenständiges Release umgestellt wird, das dem ähnlich ist Far Cry New Dawn war zu Far Cry 5, besonders wenn das Richard Lionheart-Spiel nicht zusammenkommt.

Leider endet hier der Bericht mehr oder weniger. Darüber hinaus ist es nicht nur wichtig zu beachten, dass dies alles inoffizielle Informationen sind, sondern auch durch einen Übersetzer weitergeleitet werden Reddit, wie das Originalvideo mit all diesen Informationen ist in Französisch. Wie Sie wissen, können wichtige Kontexte und Bedeutungen durch Übersetzung verloren gehen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat Ubisoft keine dieser Informationen mit irgendwelchen Kommentaren versehen. Wenn dies der Fall ist, werden wir die Geschichte mit allem aktualisieren, was sie zu sagen hat. In der Zwischenzeit nehmen Sie hier alles mit ein oder zwei Salzkörnern.

In den neuesten und verwandten Nachrichten könnte das nächste Spiel der Serie in Brasilien stattfinden, oder zumindest ist es das, was ein Autor der Serie will. In der Zwischenzeit hat der Schöpfer der Serie kürzlich enthüllt, warum die Serie keine Stealth-Serie mehr ist.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"