Connect with us

Spiele

Bericht besagt, dass WWE verkorkste DLC-Pläne für WWE 2K22 veröffentlicht

blank

Published

blank

WWE 2K22 brach dieses Jahr endlich sein Schweigen und enthüllte einen vollständigen Trailer und einen Blick auf die Grafiken der nächsten Generation und eine Reihe von WWE-Superstars, die in das Spiel aufgenommen werden. Die Begeisterung war überwiegend positiv, aber was möglicherweise nicht so positiv ist, ist der Effekt, den die jüngste Reihe von Veröffentlichungen von WWE auf die DLC-Pläne von 2K für das Spiel hatte. Laut einem Bericht von SGO, die WWE-Veröffentlichungen im Laufe des Jahres, zu denen einige große Namen aus den Raw-, SmackDown- und NXT-Kadern gehörten, haben 2K Sports und Visual Concepts in den letzten vier Monaten dazu veranlasst, mindestens zwei DLC-Pakete zu verschrotten.

Das erste DLC-Paket basierte angeblich auf dem ehemaligen nordamerikanischen NXT-Champion Bronson Reed, der sogar an dunklen Matches gearbeitet hatte und später im Jahr zu Raw oder SmackDown gehen sollte.

Das geschah jedoch nicht, und sein Name wurde in eine Reihe von NXT-Veröffentlichungen aufgenommen, zu denen auch Namen wie Mercedes Martinez, Tyler Rust, Fandango, Tyler Breeze, Leon Ruff und mehr gehörten. Vorausgesetzt, der Bericht ist korrekt, waren zumindest einige dieser Namen auch im Mix für 2K22 DLC enthalten.

Diese Veröffentlichungen haben dazu geführt, dass die Entwickler nach DLC-Plänen suchen, und es wird darauf hingewiesen, dass ein Gerücht die traditionelle DLC-Version abschafft und einen Live-Service-Ansatz verfolgt, der Dienstpläne bei Änderungen aktualisiert. Das ist eigentlich etwas, was ich schon seit einiger Zeit wollte, und da die Drafts eine regelmäßige Sache sind und ständig Trades und Debüts stattfinden, würde ich das gerne im Spiel sehen.

Wir haben auch einige andere große Namen gesehen, die im Laufe des Jahres veröffentlicht wurden oder gingen, darunter Bray Wyatt, Braun Strowman, Aleister Black, The IIconics, Ruby Riott, Adam Cole, Daniel Bryan und mehr. Einige von ihnen sind seitdem zu AEW und Impact gewechselt, und das hätte auch die Pläne durchkreuzen können, obwohl dies nicht im Bericht enthalten ist.

Laut Quellen aus dem Team, das mit WWE-Spielen arbeitet, sind die Pläne für DLC noch im Fluss und sagen: „Wir arbeiten an Dingen“.

Wie sollte Ihrer Meinung nach der Ansatz von WWE2K22 für DLC sein? Lass es uns in den Kommentaren wissen und wie immer kannst du mit mir auf Twitter @MattAguilarCB über alles rund ums Wrestling und Gaming sprechen!