Spiele

Big Nintendo Switch-Funktion möglicherweise durchgesickert und niemand bemerkt

Das jüngste Nintendo Switch-Update, das Anfang dieses Monats veröffentlicht wurde, hat anscheinend eine lang erwartete Funktion veröffentlicht, die Switch- und Switch Lite-Benutzer von Nintendo angefordert haben, aber niemand scheint es bemerkt zu haben, obwohl die Patchnotizen des Updates irreführend sind. Laut den Patchnotizen des neuesten Updates für das Konsolenpaar hat dieses Update nicht viel gebracht. Tatsächlich enthüllen die Patchnotizen so gut wie nichts. Das Update hat jedoch mehr bewirkt, als die Patchnotizen verraten, oder zumindest behaupten Dataminer dies. Beim Durchsuchen der Dateien des Updates wurde festgestellt, dass das Update dem Bluetooth-Treiber Audio-Unterstützung hinzufügte, ohne dies jemandem mitzuteilen.

Drüben auf Twitter gab der Nintendo Switch-Dataminer “OatmealDome” das Wort der Entdeckung weiter und stellte fest, dass derzeit unklar ist, ob irgendetwas von dieser Unterstützung Gebrauch macht. Und natürlich gibt es auch keine Garantie dafür, dass dies verwendet wird. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Nintendo die Funktion ohne Grund hinzugefügt hat, insbesondere angesichts des Kontexts, in dem Spieler seit dem Start im Jahr 2017 nach Bluetooth Audio gefragt haben.

Vorerst bleibt abzuwarten, was daraus werden wird. Nehmen Sie dies alles in der Zwischenzeit mit einem Körnchen Salz und nicht, weil die Quelle nicht seriös ist. Dies sind die tatsächlichen Dateien, die durch das letzte Update hinzugefügt wurden, aber im Moment haben wir nur Dateien und Möglichkeiten.

Nintendo hat keine der oben genannten Informationen kommentiert und wird dies wahrscheinlich auch nicht tun. Nintendo kommentiert Gerüchte, Berichte oder Lecks selten. Seit der Veröffentlichung des Nintendo Switch hat es kein einziges Datenverlust-Leck kommentiert, und es ist schwer vorstellbar, dass sich dies jetzt ändert. Wenn es jedoch dieses Muster bricht und irgendeine Art von Kommentar liefert, werden wir die Geschichte sicher entsprechend aktualisieren.

Für weitere Informationen zu Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite – einschließlich der neuesten Nachrichten, Gerüchte, Lecks und Angebote – klicken Sie hier oder sehen Sie sich die entsprechenden Links unten an:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"