Spiele

Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg Hinzufügen eines weiteren klassischen Modus in Staffel 3

Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops hat zu Beginn jeder Staffel und während der Veröffentlichung großer Inhalte langsam aber sicher neue Modi hinzugefügt, und zu Beginn der dritten Staffel wird ein weiterer neuer Modus hinzugefügt. Dieser Modus ist nur neu in Black Ops Kalter KriegAllerdings, da es in früheren Call of Duty-Spielen ein Fanfavorit war. Der Modus ist das hektische “Sticks and Stones” -Erlebnis und kann in gespielt werden Black Ops Kalter Krieg Sobald Sie das Update für die dritte Staffel heruntergeladen haben.

Der Modus wurde erstmals im Original angezeigt Call of Duty Black Ops und kommt diese Woche mit Beginn der dritten Staffel nach Hause. Dazu kommt das ballistische Messer, das als neue Waffe zu anderen Modi hinzugefügt wird. Dieses Werkzeug ist seit seiner Einführung ein zentraler Bestandteil der Sticks and Stones-Formel. Treyarch beschrieb die Loadouts, die Sticks und Stones-Spieler in dieser Iteration haben werden, in den neuesten Patchnotizen des Spiels und sagte, dass Prop Hunt beiseite treten würde, um Platz für den neuen Call of Duty-Modus zu schaffen.

“Natürlich bedeutet die Hinzufügung des ballistischen Messers, dass der klassische Stick and Stones-Party-Modus der ursprünglichen Black Ops auch sein Comeback feiert!” Sagte Treyarch. „Dies ist einer unserer beliebtesten MP-Modi in der Geschichte von Call of Duty, und wir freuen uns, diese Woche mit allen Mitgliedern der Community zusammenzuarbeiten. Verbessern Sie Ihre Armbrustschüsse und Tomahawk-Würfe, und wir sehen uns in der speziellen Sticks and Stones-Wiedergabeliste. Hinweis: Prop Hunt macht diese Woche Platz für Sticks and Stones in der Featured Playlist-Aufstellung und wird später in der dritten Staffel mit den neuen Yamantau- und Diesel-Karten zurückkehren, die der Prop Hunt-Rotation hinzugefügt wurden. “

Angenommen, die Black Ops Kalter Krieg Die Version von Sticks and Stones funktioniert wie in der Vergangenheit. Wir werden sehen, dass Spieler diese Loadouts verwenden, um ihre Fähigkeiten mit nicht-traditionellen Waffen zu testen, um zu sehen, wer zuerst die Gewinnpunktzahl erreichen kann. Das Töten eines Spielers mit einem Tomahawk hat in der Vergangenheit dazu geführt, dass dieser Spieler „bankrott“ ging und seine Punkte verlor. Achten Sie also darauf, wenn es noch vorhanden ist Black Ops Kalter Krieg.

In der zweiten Staffel brachte Treyarch Gun Game zurück, einen weiteren bekannten Modus aus dem Katalog der Partyspielmodi der Black Ops-Franchise.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"