Spiele

Call of Duty: Der Bericht über den Kalten Krieg der Black Ops beleuchtet die nächsten Schritte für Zombies

Eine neue Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops Der Bericht hat Licht in die nächsten Schritte für Zombies gebracht und vielleicht einige enttäuschende Neuigkeiten enthüllt, obwohl nichts davon sehr überraschend ist. Vor KriegsgebietZombies nahmen im Mehrspielermodus einen Rücksitz. Jetzt geht es mit Einzelspieler-Kampagnen ganz zurück in die dritte Reihe. Dies wird sich wahrscheinlich nicht so schnell ändern, und daher sollte es keine Überraschung sein, dass die Unterstützung nach dem Start von Black Ops Kalter Krieg Zombies wird die Unterstützung früherer Spiele nach dem Start nicht erweitern. Zum Glück für diejenigen, die den Modus genießen, schrumpft er auch nicht.

Der neue Bericht kommt den Weg von Ruf der Pflicht Insider und Leaker Tom Henderson, der auf Twitter bekannt gab, dass es nach der bereits bestätigten DLC-Hauptkarte von Zombies in Staffel 4 eine weitere DLC-Karte geben wird, bevor die Unterstützung für den Modus endet. Dies würde die Gesamtsumme der DLC-Karten auf vier bringen, die gleiche Anzahl von DLC-Karten Call of Duty: Black Ops 4 habe.

Leider gibt Henderson keine Details auf dieser Karte bekannt oder wann sie veröffentlicht wird. Das heißt, was er sagt, muss mit einem Körnchen Salz genommen werden. Obwohl er sich in der Vergangenheit als zuverlässig erwiesen hat, ändert dies nichts an der Tatsache, dass alles zu 100 Prozent inoffiziell ist und Änderungen unterworfen ist. Activision und Treyarch haben diesen Bericht noch nicht kommentiert, und wir erwarten keine Änderung, aber wenn dies der Fall ist, werden wir die Geschichte mit Sicherheit entsprechend aktualisieren.

Call of Duty Black Ops Kalter Krieg ist über PS4, PS5, PC, Xbox One, Xbox Series X und Xbox Series S verfügbar Black Ops Kalter Krieg, KriegsgebietKlicken Sie hier oder überprüfen Sie die entsprechenden Links unten:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"