Spiele

Call of Duty: Warzone-Fans wütend auf neues Game-Breaking-Update

Das neue Call of Duty: Kriegsgebiet Das Update hat PS4-, PS5-, Xbox One-, Xbox Series X-, Xbox Series S- und PC-Spieler wütend gemacht, weil es anscheinend den berüchtigsten und bahnbrechendsten Fehler des Spiels zurückgebracht hat. Zum fünften Mal seit der Veröffentlichung des Spiels Anfang letzten Jahres ist der Stimulationsfehler zurück und ruiniert die Spiele erneut. Vor nicht allzu langer Zeit haben Raven Software und Co. Die vierte Iteration der Panne wurde gepatcht, aber es scheint, egal was der Entwickler tut, die Panne taucht einige Monate später wieder auf.

Im Moment ist unklar, wie häufig der Fehler auftritt, aber im Gegensatz zu einem Fehler wird er natürlich umso häufiger auftreten, je mehr Aufmerksamkeit der neueste Exploit erhält. Im Moment gibt es jedoch nicht nur einen Exploit, sondern zwei Exploits.

Die erste ist brandneu und beinhaltet Granaten, während die zweite wir bereits gesehen haben. Für diejenigen, die mit dem Exploit nicht vertraut sind, muss ein Trupp ungefähr 50.000 US-Dollar sammeln, dann die Kaufmunitionskisten an einer Kaufstation als Spam versenden und diese Kisten dann verwenden, um die Stimulationsschüsse wieder aufzufüllen. Natürlich steckt viel mehr in der Technik, aber fast jeder Spieler weiß bereits, wie man sie neu erstellt, weil sie nicht neu ist. Die andere Technik ist neu und kann unten gesehen werden:

Ich habe herausgefunden, dass der Stimulationsfehler zurück ist, indem ich einen Hacker beobachtet habe … von r / CODWarzone

Zum Glück scheint diese Technik Hacking zu beinhalten, was bedeutet, dass sie niemals sehr verbreitet sein sollte. Zwar gibt es viele Hacker Call of Duty: KriegsgebietSie sind nicht sehr häufig anzutreffen, insbesondere auf der Konsole. Das heißt, die andere oben genannte Technik erfordert kein Hacken, und daher können Sie auf weit mehr Spieler stoßen, die sie missbrauchen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gibt es keine Lösung für die beiden Pannen. Wenn sich dies ändert, werden wir die Geschichte sicher entsprechend aktualisieren. In der Zwischenzeit für mehr Berichterstattung über alle Dinge Kriegsgebiet und alle Dinge Ruf der Pflicht – einschließlich der neuesten Nachrichten, Gerüchte und Lecks – klicken Sie hier.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"