Spiele

Call of Duty: Warzone Season 3-Bericht gibt Aufschluss darüber, wie das Nuke-Ereignis ablaufen wird

Es scheinen große Veränderungen zu kommen Ruf der Pflicht: KriegsgebietVerdansk-Karte nach dem aktuellen Zombie-Ereignis. In den letzten Tagen hat Activision geärgert, dass am 21. April um 12 Uhr PT eine große Änderung stattfinden wird. Nach einem Bericht von Videospiel-ChronikDie Gerüchte, dass Atomwaffen der Katalysator für die neue Karte sind, werden sich als richtig erweisen, was anscheinend zu einer Einstellung der 80er Jahre führt, die besser zu der von passt Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops. Der Bericht bleibt zu diesem Zeitpunkt unbestätigt, daher sollten die Spieler ihn vorerst mit einem Körnchen Salz einnehmen.

Da Zombies derzeit die Karte überlaufen, ist das Timing zur Abwechslung perfekt. Es bleibt abzuwarten, wie stark sich die Karte unterscheiden wird, aber durchgesickertes Filmmaterial deutet darauf hin, dass mehrere Sehenswürdigkeiten durch neue ersetzt werden, die besser in die neue Zeit des Kalten Krieges passen. Der Damm wird durch ein Aquädukt ersetzt, das Stadion befindet sich jetzt in der Mitte des Baus und einige andere Standorte werden näher an der Art und Weise aussehen, wie sie vor vier Jahrzehnten gewesen sein könnten. Möglicherweise gibt es auch völlig neue Standorte, einschließlich eines Minenschachts.

Diese Änderungen sollten für die meisten Spieler sehr willkommen sein! Kartenänderungen sind eine großartige Möglichkeit für Battle Royale-Spiele, um die Dinge frisch zu halten. Das Spiel war ein großer Erfolg für Activision und Treyarch, und dies könnte dazu beitragen, dass die Spieler weiterhin investiert sind. Nicht alle Kartenänderungen werden akzeptiert, und es ist möglich, dass einige Spieler die Änderungen fürchten! Die Spieler haben im letzten Jahr ein gutes Gefühl für die Karte und ihre Standorte bekommen, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass sich eine Änderung als besser erweisen könnte. Glücklicherweise müssen die Spieler nicht viel länger warten, um herauszufinden, wie sich die Dinge entwickeln, da sich die Karte in wenigen Tagen scheinbar ändert. Zur Zeit, Kriegsgebiet Die Spieler müssen nur abwarten, was als nächstes kommt.

Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops ist jetzt für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und PC verfügbar. Hier können Sie unsere gesamte bisherige Berichterstattung über das Spiel einsehen.

Was denkst du über Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops bisher? Freust du dich auf einige Änderungen an der Karte des Spiels? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Spiele zu reden!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"