Spiele

Call of Duty: Warzone Statue enthüllt

Vor ein paar Tagen, Call of Duty: Kriegsgebiet Die Spieler bemerkten eine mysteriöse überdachte Statue vor dem Verdansk-Stadion, und jetzt haben Activision und Raven Software das Leichentuch offiziell zurückgezogen: Die Statue ist eine Nachbildung der Call of Duty League-Trophäe im Spiel! Die Statue ehrt das Dallas Empire mit dem Logo des Teams, während das Verdansk Stadium Banner mit den Mitgliedern des Teams hat, das die Meisterschaft 2020 gewonnen hat. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Gewinner zu ehren, und das Team scheint auch ziemlich aufgeregt darüber zu sein! Activision hat ein Video ihrer Reaktion veröffentlicht, das oben auf dieser Seite zu finden ist.

Ein Bild der Statue mit den Bannern dahinter finden Sie unten.

(Foto: Activision)

Das Update der Statue soll heute in veröffentlicht werden Anruf von Pflicht: Kriegsgebiet. Vermutlich werden die Statue und die Banner jedes Jahr mit den Gewinnern der Call of Duty League aktualisiert, aber Activision hat nicht bestätigt, ob dies der Fall sein wird oder nicht. Unabhängig davon ist dies eine sehr coole Art, die Liga weiter mit dem Spiel zu verbinden! In einer Pressemitteilung bezeichnete Activision dies als “einzigartige Esport-Integration” und ist ein echter Beweis dafür, wie der Esport die Struktur des Spielens verändert hat.

Call of Duty: Kriegsgebiet hat seit seiner Veröffentlichung im letzten Jahr einen enormen Erfolg erzielt. Das Spiel hat 100 Millionen Spieler überschritten, was bedeutet, dass viele Leute die Liste des Dallas Empire im Spiel sehen werden! Es bleibt abzuwarten, ob diese Beförderung zu einem erhöhten Interesse an der Call of Duty League führen wird oder nicht, aber genau das könnte sie tun. Zumindest könnte die Aussicht, im Spiel zu erscheinen, einen sehr aufregenden Anreiz für Teams in der Call of Duty League darstellen!

Call of Duty: Kriegsgebiet ist derzeit für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X | S und PC verfügbar. Hier können Sie unsere gesamte bisherige Berichterstattung über das Spiel einsehen.

Hast du genossen Call of Duty: Kriegsgebiet? Was denkst du über die Statue und die Banner? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile es direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Spiele zu reden!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"