Spiele

Civ 6-Tier-Liste – eine Anleitung zu den besten Civ 6-Führern im Mehrspielermodus

Civilization 6 ist ein großartiges 4X-Spiel, mit dem Sie unzählige Stunden Spaß haben können, selbst wenn Sie es alleine gegen die KI spielen. Die verschiedenen Civ 6-Anführer tragen dazu bei, dass es eine durchweg abwechslungsreiche Erfahrung wird. Wenn Sie das Glück haben, Freunde zu haben, die das Spiel auch gerne spielen und sich zu regelmäßigen Spielsitzungen verpflichten können, wird dieses rundenbasierte Strategie-Epos wirklich transformativ.

“Wettbewerbsfähige” Zivilbevölkerung ist nicht wirklich so wie im Mainstream-Sport, aber jede Zivilisation und jeder Führer hat eine bestimmte objektive Wahrheit. Einige sind gut, andere schlecht, viele sind situativ. Wir haben bereits eine hervorragende Liste der besten Civ 6-Zivilisationen für die verschiedenen Siegertypen sowie eine Anleitung zu den verschiedenen Agenden in Civ 6, wenn Sie gegen die KI spielen.

Für diese neueste Anleitung haben wir uns die verschiedenen Leader-Optionen durch die Linse des Multiplayers angesehen. Gutschrift an reddit Benutzer Riparian_Drengal, Kirbylover314 und Flyingpengguins, die wir verwendet haben ihre eigene ausgezeichnete Multiplayer-Tier-Anleitung als Grundlage für unsere eigenen Rankings. Es gibt auch diese Anleitung vom Benutzer LpexlaheavyEs gibt also viele andere Theorien, wenn Sie einen Blick darauf werfen wollen.

Civ 6 Tier Liste

Dies sind die besten Civilization 6-Anführer für Multiplikatoren:

  • Hojo Tokimune (Japan)
  • Cyrus (Persien)
  • John Curtin (Australien)
  • Peter (Russland)
  • Seondeok (Korea)
  • Trajan (Rom)
  • Simón Bolívar (Gran Kolumbien)
  • Lady Six Sky (Maya)

Bitte beachten Sie, dass wir davon ausgehen, dass Sie die Erweiterungen Rise and Fall und Gathering Storm haben, da die Fähigkeiten vieler Vanille-Zivilisationen im Zuge der neuen Funktionen geändert wurden.

Verbunden: Eine vollständige Anleitung zu Civ 6 DLC

Wir schließen auch neu eingeführte Zivilisationen vom New Frontier Pass ein. Schauen wir uns diese etwas genauer an…

Civ 6 Tier Liste – S Tier

Dies sind die Besten der Besten, die Crème de la Crème, die Elfen in den Regalen. Aus den unten aufgeführten Gründen sind die folgenden Civs die besten in Bezug auf ihre Leistung im Mehrspielermodus.

Hojo Tokimune (Japan)

Hojo ist ein ausgezeichneter Generalist, der sich entweder durch seine eigene Fähigkeit – Divine Wind – oder durch die Nutzung der umfassenderen Fähigkeiten der japanischen Zivilbevölkerung in mehrere Siegertypen verwandeln kann. Im Mehrspielermodus sind Dinge wie der japanische Samurai trotz seiner angeborenen Fähigkeit weniger beeindruckend, da man sie nicht vorab bauen kann.

Die wahre Stärke liegt hier in den verbesserten Adjazenzboni und wie Sie Ihre Zivilbevölkerung auf den von Ihnen gewählten Siegertyp abstimmen können. Die Hurricane-Fans sind hauptsächlich für Bants.

Cyrus (Persien)

Cyrus ist aufgrund der Boni, die Persien von internen Handelsrouten und seinem einzigartigen Distrikt erhält, gut für einen kulturellen Sieg geeignet, aber der Anführer selbst ist auch im Kampf ziemlich beeindruckend. Obwohl er keine angeborenen Buffs hat, um Stärke zu bekämpfen, können sich die Bewegungsboni aus der Erklärung eines Überraschungskrieges als entscheidend für die Sicherung einer frühen Führung erweisen.

Außerdem macht er durch Überraschungskriege nicht so viel Ärger und erleidet nicht die gleichen Ertrags- und Loyalitätsstrafen in Bezug auf besetzte Städte, vorausgesetzt, er hält sie in Garnison.

John Curtin (Australien)

Curtis ‘Führungsqualitäten machen Australien zu einer starken defensiven Zivilbevölkerung, die es Ihnen ermöglicht, schnell mehr Militäreinheiten zu bilden, falls Sie sich überrascht fühlen. Sie können den gleichen Produktionsschub auch auslösen, wenn Sie zufällig auch eine Stadt befreien. Dies bedeutet, dass Offensivkriege Anreize bieten, vorausgesetzt, Sie wählen das richtige Ziel.

Australiens Hauptstärken liegen an der Küste, was sie je nach Karte leicht situativ machen kann, aber sie können die Stadtgrenzen leicht über Weidekulturbomben erweitern. Die Ertragsboni für bestimmte Distrikte sind ebenfalls nicht zu übersehen, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie sich um Ihre Appellationsbewertungen kümmern.

Peter (Russland)

Peter ist ein nützlicher Anführer im Mehrspielermodus, da er auch dann noch davon profitieren kann, wenn Ihre Rivalen nach vorne ziehen, vorausgesetzt, er kann sein Handelsnetzwerk auf die richtigen Gegner ausweiten. Die Fähigkeiten, die auf der zivilen Seite der Dinge erworben wurden, bedeuten, dass Sie große Landstriche ziemlich schnell kontrollieren können.

Im Allgemeinen streben Sie einen kulturellen oder religiösen Sieg an, aber denken Sie daran, dass Sie dies nicht tun sollten, nur weil Sie davon profitieren können, hinter anderen Zivilisationen zu stehen. Peter ist ein langes Spiel, und irgendwann wirst du weitermachen und Schneeball spielen wollen.

Seondeok (Korea)

Als einer der wenigen Führer und Bürger, die speziell auf die Wissenschaft ausgerichtet sind, ist Ihr Weg zum Sieg klar, wenn Sie als Seondeok spielen. Ihre Führungsqualitäten ergänzen und fördern direkt die Fähigkeiten der koreanischen Zivilbevölkerung, und sie gibt der Kultur sogar einen Schub, falls Sie sich stattdessen auf diesen Siegertyp konzentrieren möchten.

Als Seondeok zu spielen ist ein sehr passives Spiel. Beachten Sie, dass Sie sich verteidigen müssen, wenn gegnerische Spieler versuchen, Sie schnell auszuschalten, um zu verhindern, dass Ihr wissenschaftlicher Vorteil zu stark im Schneeball liegt. Vorausgesetzt, Sie behalten Ihren wissenschaftlichen Vorteil bei, sollten Sie in der Lage sein, sie mit Leichtigkeit abzuwehren.

Trajan (Rom)

Trajan ist ein weiterer Generalistenführer, der eine ziemlich generalistische Zivilisation führt, die jeden von ihnen gewählten Siegertyp angehen kann. Die einzigartige Einheit der Römischen Legion verschafft Ihnen einen frühen militärischen Vorteil sowie den Vorsprung, den Sie in Bezug auf freie Gebäude im Stadtzentrum haben.

Im Allgemeinen sollten Sie Ihre ersten Städte so früh wie möglich niederreißen und wenn sich die Gelegenheit bietet, jemanden mit Ihren Legionen dazu bringen, sie schnell auszuschalten.

Simon Bolivar

Bolívar ist eine der neuen Zivilisationen, die im New Frontier Pass eingeführt wurden, und er erweist sich bereits im Mehrspielermodus als ziemlich stark, insbesondere bei Dominanzgewinnen. Als Bolivar erhalten Sie Zugang zu einer einzigartigen großartigen Person, die sich wie ein großer General verhält, jedoch einige wesentliche Unterschiede aufweist.

Einer der Vorteile hierbei ist jedoch, dass der Generalkommandant und der Große General ihre Boni zusammen stapeln können. Gran Colombia bietet Einheiten auch Bewegungsfans, und ihre einzigartige Einheit ist auch ziemlich mächtig, wenn sie auftaucht. Wenn Sie müssen, können Sie auch einen Vorteil im religiösen Spiel gewinnen.

Lady Six Sky

Lady Six Sky, eine weitere Zivilisation des New Frontier Pass, fördert ein enges, kleines Imperium, das versucht, mit Ertragsverbesserungen hoch aufzubauen, vorausgesetzt, die Städte befinden sich in der Nähe der Hauptstadt. Möglicherweise ist eine gezielte Erweiterung der wichtigsten strategischen Ressourcen erforderlich, aber im Allgemeinen bilden Sie eine Blase um Ihr Kapital und bleiben dort.

Das einzigartige Maya-Viertel bietet eine Menge Wissenschaft, daher ist ein wissenschaftlicher Gewinn mit Ihnen der wichtigste Weg. Lady Six Sky bietet auch einen Kampfstärkeschub, wenn Sie in der Nähe der Hauptstadt kämpfen. Sie sollten also in der Lage sein, jeden abzuwehren, der versucht, Sie zu übernehmen.

Civ 6 Tier Liste – Eine Stufe

Wenn Sie mit den oben genannten Punkten nicht umgehen können oder wollen, sind diese Führungskräfte auch ziemlich gut. Pachacuti von den Inkas kann das Naturschutzgebiet hervorragend für ekelhafte Fliesenerträge nutzen, während der Ungarn Matthias Corvinus einen der besten Startbias im Spiel hat.

Kaufe jetzt: Jetzt ist eine gute Zeit zum Abholen Zivilisation 6

Alle anderen Anführer in dieser Stufe haben ebenfalls starke Fähigkeiten und können bei sorgfältiger Planung immer noch mit den S-Stufen-Picks konkurrieren.

  • Frederick Barbarossa (Deutschland)
  • Gilgamesch (sumerisch)
  • Qin Shi Huang (China)
  • Gitarja (Indonesien)
  • Kupe (Maori)
  • Mansa Musa (Mali)
  • Menelik II (Äthiopien)
  • Perikles (Griechenland)
  • Wilhelmina (Niederlande)
  • Pachacuti (Inka)
  • Saladin (Arabien)
  • Montezuma (Azteken)
  • Alexander (Mazedonien)
  • Matthias Corvinus (Ungarn)
  • Amanitore (Nubien)
  • Catherine de Medici (Pracht) (Frankreich)

Civ 6 Tier Liste – B Tier

Die Anführer dieser Stufe sind alle gute und verlässliche Entscheidungen für den Mehrspielermodus. Einige ihrer Fähigkeiten sind stark, wie Victoria, aber erst in einem bestimmten Alter, wenn sie durchgehend zuverlässig sind. Shaka ist im frühen Spiel stark, verliert aber in späteren Jahren schnell an Boden. Dennoch einige solide Entscheidungen hier:

  • Catherine de Medici (Schwarze Königin)
  • Kleopatra (Ägypten)
  • Jayavarman VII (Khmer)
  • Shaka (Zulu)
  • Suleiman (Osmanen)
  • Teddy Roosevelt (Rough Rider) (Amerika)
  • Victoria (England)
  • Hammurabi (Babylon)
  • Teddy Roosevelt (Bull Moose) (Amerika)
  • Pedro II (Brasilien)

Civ 6 Tier Liste – C Tier

Diese Anführer sind fast lebensfähig, werden Sie aber wahrscheinlich nicht gewinnen, es sei denn, Ihre Gegner spielen sehr, sehr schlecht. Oder haben Sie Führer von der nächsten Stufe nach unten, vielleicht:

  • Dschingis Khan (Mongole)
  • Jadwiga (Polen)
  • Kristina (schwedisch)
  • Poundmaker (Cree)
  • Robert the Bruce (Schottland)
  • Ba Trieu (Vietnam)
  • Kublai Khan (Mongole, China)
  • Gorgo (Griechenland)
  • Ambiorix (Gallien)

phillip II von spanien sieht glücklich aus

Civ 6 Tier Liste – D Tier

Wir wissen nicht, was Sie tun, wenn Sie einen dieser Führer auswählen, aber Meme Strats sind immer amüsant. Hier sind die Zivilisationen, von denen wir glauben, dass sie zum Müll gehören:

  • Chandragupta (Indien)
  • Dido (Phönizien)
  • Eleanor von Aquitanien (England, Frankreich)
  • Gandhi (Indien)
  • Harald Hardrada (Norwegen)
  • Lautaro (Mapuche)
  • Mvemba a Nzinga (Kongo)
  • Philipp II. (Spanien)
  • Tamar (Georgia)
  • Tomyris (Skythen)
  • Wilfrid Laurier (Kanada)

Los geht’s, unsere 100% * genaue Civ 6 Multiplayer Tier Liste. Wir werden neue Zivilisationen im Auge behalten, sobald sie erscheinen, und natürlich können wir an der Liste herumspielen, je nachdem, wie laut Sie uns alle anschreien.

* 90% geben oder nehmen. Wenn Sie jemanden mit etwas bewerfen müssen, wurde dieser Artikel von Joe Robinson und Jen Rothery entwickelt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"