Spiele

Cryptic Elden Ring Story-Details enthüllt

Diejenigen, die sich endlich vom Wiederauftauchen von . erholt haben Elden-Ring von der Summer Game Fest-Präsentation am Donnerstag haben wahrscheinlich nach neuen Details zum Spiel gesucht, und wenn Sie die Website von Bandai Namco besuchen, werden Sie sie finden. Der Herausgeber aktualisierte seine Website mit einigen weiteren Gesprächen über Dinge wie „The Golden Order“, um darauf hinzuweisen, was die Spieler im Spiel tun werden, über das bloße Töten fantastischer Kreaturen wie die, die wir im Trailer gesehen haben.

Wenn Sie jedoch schon einmal ein FromSoftware-Spiel gespielt haben, wissen Sie, dass Sie einer Zusammenfassung nur so viel entnehmen können, da die Details zu den Spielen des Entwicklers im Allgemeinen ziemlich kryptisch sind und nicht viel Sinn ergeben, bis Sie das Spiel spielen play selbst. Das ist bei der Fall Elden-Ring, auch, aber zumindest haben die Spieler vor der Veröffentlichung des Spiels etwas Neues zu entziffern.

Die Zusammenfassung auf der Website des Herausgebers beginnt damit, dass die Spieler die „Angeschlagenen“ genannt werden und sagen, dass sie „die Macht des Elden-Rings schwingen und ein Elden-Lord in den Ländern dazwischen werden“ müssen. Diese Länder dazwischen werden von Königin Marika der Ewigen regiert, und der Elden-Ring im Zentrum der Geschichte, der auch „die Quelle des Erdbaums“ ist, wurde zerschmettert.

Einige zusätzliche Details machen die Sache noch verwirrender, wenn man über Dinge wie den „Großen Willen“ spricht, aber zumindest haben wir einige bekannte Elemente in der Synopse im Spiel, wie zum Beispiel, dass der Spieler tot ist, aber nicht wirklich tot ist, ähnlich wie die Dinge darin funktionierten Dunkle Seelen.

„Marikas Nachkommen, allesamt Halbgötter, beanspruchten die Scherben des Elden-Rings, bekannt als die Großen Runen, und der wahnsinnige Makel ihrer neu entdeckten Stärke löste einen Krieg aus: Die Zerschmetterung. Ein Krieg, der die Aufgabe des Größeren Willens bedeutete.

„Und jetzt wird die Führung der Gnade zu den Befleckten gebracht, die von der Gnade des Goldes verschmäht und aus den Ländern Dazwischen verbannt wurden. Ihr Toten, die noch leben, eure Gnade längst verloren, folgt dem Pfad zu den Lands Between jenseits des nebligen Meeres, um vor dem Elden Ring zu stehen.“

Das sind viele Worte, die uns dem Verständnis des Spiels basierend auf dem, was im Trailer zu sehen war, nicht wirklich näher bringen, aber wir haben zumindest einige Puzzleteile, die später zusammenpassen, wenn mehr enthüllt wird. Nach den bisherigen Arbeiten von FromSoftware und der Tatsache zu urteilen, dass George RR Martin für dieses Spiel an Bord ist, wird es wahrscheinlich eine dichte Geschichte sein, die es zu entwirren gilt, so dass es wahrscheinlich nicht ein Spieler nach dem ersten Durchspielen vollständig verstehen wird.

Elden-Ring soll am 21. Januar erscheinen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"