Connect with us

Spiele

Cyberpunk 2077 Shoot To Thrill Gig – So gewinnen Sie den Shooting Contest

blank

Published

blank

Sobald Sie ein bisschen in Akt 2 sind, wird Wilson Sie anrufen und Ihnen mitteilen, dass er einen Schießwettbewerb abhält und dass er warten wird, bis Sie ankommen. Nehmen Sie den Auftritt mit dem Titel „Shoot To Thrill“ an und besuchen Sie den Waffenladen 2nd Amendment in Ihrem Apartmentgebäude, an dem Sie auch die legendäre Power Pistol von Dying Night abholen können.

Wenn Sie dort angekommen sind, sprechen Sie mit Wilson und er wird die Reichweite für Sie freischalten. Gehen Sie zum vorletzten Stand und warten Sie, bis er seinen Dialog beendet hat, damit Sie beginnen können.

Wie man in „Shoot To Thrill“ gewinnt

Die Benutzeroberfläche zeigt 0/100 Treffer an, aber das ist wirklich die „maximale“ Häufigkeit, mit der Sie möglicherweise die Ziele treffen könnten. Sie möchten 41+ erreichen, um zu gewinnen. Alles, was darunter liegt, bringt Sie auf den zweiten Platz.

Da dies nur Pistolen sind, wählen Sie eine mit einem anständigen Clip und einer anständigen Feuerrate. Während jedes Ziel individuell ist, können Sie es mehrmals treffen, um Ihre Punktzahl zu erhöhen. Sie müssen den Totpunkt nicht treffen. Wenn Sie also nach unten zielen, sollten Sie beim Rückstoß je nach Entfernung 2-4 Mal pro Ziel treffen. Sie haben 60 Sekunden Zeit, um die 40+ Treffer zu erzielen, die Sie zum Gewinnen benötigen.

Ich habe sowohl eine Smart Pistol als auch eine Power Pistol verwendet und konnte mit beiden in beiden Fällen problemlos 50 Punkte erzielen. Wenn Sie gewinnen, nehmen Sie die glänzende neue Epic Power Pistol (M-10AF Lexington) mit nach Hause, die Wilson als Preis anbietet, sowie 500 Eurodollars. Nicht zu schäbig für eine Zielübung.

So gewinnt man den Waffenwettbewerb von Shoot To Thrill.

Wenn Sie nach weiteren Cyberpunk 2077-Anleitungen suchen, besuchen Sie unseren Hub für alles, was mit Night City zu tun hat.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.