Connect with us

Spiele

Darum sollte Halo Infinite auf 2022 verschoben werden

blank

Published

blank

Endlich gaben 343 Industries und Xbox Game Studios diese Woche bekannt, dass Halo Unendlich würde Ende dieses Jahres am 8. Dezember starten. Für ein Spiel, das auf der E3 2018 erstmals von Xbox angekündigt wurde und ursprünglich Ende 2020 zusammen mit der Xbox Series X erscheinen sollte, haben viele Fans, einschließlich mir, auf diesen Starttermin gewartet lange Zeit, um es endlich zu sehen. Trotz der Aufregung, die ich empfinden sollte Halo Unendlich Nachdem ich endlich ein Release-Datum habe, kann ich nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass das Spiel noch etwas Zeit im Ofen braucht.

Wenn du gefolgt bist Halo Infinites Entwicklung in der letzten Woche intensiviert, ihr wisst wahrscheinlich, dass der Hauptgrund, warum ich das Spiel noch weiter zurückschieben sollte, darin liegt, dass zwei langjährige Features, die Fans von der Serie erwarten, nicht sein werden kommt im Dezember dieses Jahres auf den Markt. Insbesondere sollen sich sowohl der Kampagnen-Koop als auch der Forge-Modus in einem Zustand befinden, von dem 343 Industries nicht glaubt, dass er die Qualitätsschwelle des Studios erreicht. Da bis zum 8. Dezember nur noch wenig Zeit bleibt, haben sich 343 dafür entschieden, die Kampagnenkooperation stattdessen um etwa drei Monate zu verschieben, während Forge erst im nächsten Mai oder Juni eingeführt wird. Insgesamt ist diese Entscheidung eine Entscheidung, die Joseph Staten, Creative Lead von 343, vom Studio getroffen hat, um sicherzustellen, dass keine weiteren Verzögerungen für den gesamten Halo Unendlich zustande kommen würde.

(Foto: Xbox Game Studios)

Ich bin bei weitem nicht die einzige Person, die sich darüber aufgeregt hat, dass sowohl Forge als auch die Kampagnenkooperation beim Start von ausgeschlossen wurden Halo Unendlich. Abgesehen von der einfachen Tatsache, dass ich mich ärgere, dass ich diesen Dezember den Story-Modus nicht mit Freunden spielen kann, sagt die Vorstellung, dass 343 diese Funktionen ausschließen möchte, viel über den aktuellen Stand des Spiels aus. Immerhin sind sechs Jahre seit der Einführung von Halo 5: Wächter. Zum Halo Unendlich dieses Jahr (ein Jahr später als geplant) ohne so viele Hauptfunktionen auf den Markt zu kommen, wirft Fragen auf, was 343 und Xbox die ganze Zeit gemacht haben. Diese Fragen werden sogar offensichtlich, wenn man das erkennt Halo Unendlich soll einer von denen sein teuerste Spiele aller Zeiten.

Natürlich ist es wichtig zu bedenken, dass die Art und Weise, in der viele Studios auf der ganzen Welt in den letzten 18 Monaten Spiele entwickelt haben, alles andere als normal war. Die COVID-19-Pandemie hat die Spieleentwicklungspipelines für alle Studios auf der ganzen Welt in Mitleidenschaft gezogen, und zu diesem Zweck verstehe ich mehr als nur, was viele Entwickler durchgemacht haben. Selbst wenn die Pandemie die Entwicklung beeinträchtigt hat, dient dies jedoch nicht als Entschuldigung, um ein Spiel gewaltsam zu veröffentlichen, das anscheinend am ersten Tag nicht einsatzbereit ist.

Auch wenn es für viele leicht sein könnte, das Auslassen von Kampagnen-Koop und Schmieden beim Start in . zu übersehen Halo Unendlich, zu sehen, dass diese Funktionen gekürzt werden, lässt die Fans auch die anderen Wege des Spiels in Frage stellen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Kampagne von Halo Unendlich wurde seit über einem Jahr nicht mehr öffentlich gezeigt. Obwohl 343 behauptet, dass sich alles, was mit der Kampagne verbunden ist, gut entwickelt, wird die Qualität des größeren Spiels in Frage gestellt, wenn andere Funktionen vor dem Start die Axt bekommen.

Halo Unendlich
(Foto: Xbox)

Was mich an den Entscheidungen, mit denen 343 trifft, vielleicht am meisten verblüfft hat Halo Unendlich ist, dass das Studio keine großartige Erfolgsbilanz hat, wenn es um den Start geht. Halo 5: Wächter fehlten bei der Veröffentlichung vor allem einige Funktionen, was die Fans ziemlich verärgerte. Halo: The Master Chief Collection kam auch in einem unglaublich trostlosen Zustand an und erforderte jahrelange zusätzliche Arbeit von 343, um die Erzählung über die remasterte Sammlung und ihre Gesamtqualität umzudrehen.

Die Veröffentlichung ist ein unglaublich wichtiger Teil jeder Spielveröffentlichung – und das gilt vielleicht doppelt für Heiligenschein Spiele. Auch wenn viele Studios glauben, dass ihre Titel heutzutage lebende Produkte sind (was stimmen kann), entsteht ein Großteil der Geschichte rund um jedes Spiel und die Art und Weise, wie Gelegenheitsfans es sehen, am ersten Tag. Wenn Halo Unendlich Am 8. Dezember wird es irgendwie ein Blindgänger sein, es wird ein weiterer Fall sein, in dem 343 von hinten spielen und sich bewegen muss, um die Erzählung zu verändern.

Von außen betrachtet sieht es einfach nicht so aus Halo Unendlich ist in diesem Jahr zur Veröffentlichung bereit. Während viele andere Publisher das Bedürfnis verspüren würden, ihre Spiele aufgrund von Finanzkalendern und dergleichen zu überstürzen, hat Xbox bereits gezeigt, dass es das traditionelle Veröffentlichungsformat so wie es ist, zunichte macht. Da der Xbox Game Pass der wichtigste Weg ist, mit dem Microsoft möchte, dass die Verbraucher mit seinen Erstanbietertiteln interagieren, hat beispielsweise die Veröffentlichung eines Spiels vor dem Black Friday nicht das gleiche Gewicht wie bei einem anderen Herausgeber. Warum also ist es so dringend, dies sicherzustellen? Halo Unendlich Veröffentlichungen vor dem Ende von 2021?

Heiligenschein unendlich
(Foto: Xbox Game Studios)

An diesem Punkt ist der perfekte Zeitpunkt zum Loslassen Halo Unendlich wäre logischerweise in der Nähe der Ankunft der Xbox Series X und S gewesen. Als die Verzögerung im letzten Jahr offiziell wurde, hoffte ich wirklich, dass 343 all die Zeit in Anspruch nehmen würde, bevor dieses Spiel veröffentlicht wird. Stattdessen haben wir in den letzten 10 Tagen nur gesehen, dass das Studio die Startfunktionen reduziert und die Fans ermutigt, Hunderte für zusätzliches Zubehör im Zusammenhang mit dem Spiel auszugeben. Es scheint nur, als wäre die Xbox beim Release gesperrt Halo Unendlich bevor das Jahr vorbei ist und wird sich nicht rühren, auch wenn das Spiel selbst vielleicht noch nicht fertig ist.

Vor allem der Hauptgrund Halo Unendlich verzögert werden sollte, weil ich so sehr will, dass es gut wird. Dies ist bei weitem das aufregendste, was ich in den letzten Jahren über ein Spiel gefreut habe. Heiligenschein ist eines meiner Lieblingsfranchises aller Zeiten und Halo Unendlich muss beweisen, dass 343 Industries weiß, was sie mit dieser Serie tut. Aber nach allem, was uns in den letzten Wochen gesagt wurde, kann ich nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass das Studio weiterhin die gleichen alten Fehler macht wie viele in der Heiligenschein Die Gemeinde hat sich im Laufe der Jahre kritisch geäußert.

An dieser Stelle können Fans nur hoffen, dass die Version von Halo Unendlich den wir im Dezember bekommen werden, wird ein guter. Und, hey, vielleicht wird 343 in den kommenden Wochen oder Monaten ein paar neue Informationen oder Filmmaterial veröffentlichen, die meine Einstellung zu dieser gesamten Situation völlig ändern werden. Aber im Moment glaube ich das Halo Unendlich sollte nur in 2022 verschoben werden, damit es das vollständigste Spiel sein kann, das die Fans am ersten Tag verdienen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.