Spiele

Das Haus der Toten: Remake veröffentlicht neuen Nintendo Switch Trailer

Während des heutigen Indie World Showcase wurden mehrere neue Spiele für Nintendo Switch angekündigt, darunter Das Haus der Toten: Remake! Das ursprüngliche Spiel, das 1996 erstmals in japanischen Spielhallen veröffentlicht wurde, ist ein Light-Gun-Rail-Shooter, in dem Spieler Horden von Zombies und anderen monströsen Feinden entsenden müssen. Das Remake wird “moderne Grafiken und Steuerelemente” sowie Koop für zwei Spieler enthalten. Für Fans der Serie sieht es nach einem vielversprechenden Update des Originalspiels aus! Das heutige Showcase enthielt nur einen kurzen Clip aus dem Spiel, aber ein vollständiger Trailer für das Remake wurde jetzt veröffentlicht und befindet sich oben auf dieser Seite.

Zu diesem Zeitpunkt bleiben die Details ziemlich begrenzt. Auf Twitter fragte ein Fan, ob das Spiel von einem Light-Gun-Anhang begleitet wird, der mit den Switch Joy-Cons kompatibel ist. Der offizielle Twitter-Account des Spiels bestätigte die Hinzufügung nicht, deutete jedoch darauf hin, dass weitere Informationen auf dem Weg sind. Diese beiden Tweets sind unten eingebettet.

Das Haus der Toten: Remake wird von MegaPixel Studio entwickelt und von Forever Entertainment veröffentlicht. Der Trailer des Spiels bietet in etwas mehr als einer Minute viel Action, bevor er auf einem Cliffhanger endet. Die Dinge gipfeln in den spielbaren Charakteren des Spiels, Thomas Rogan und G, die sich dem Hauptschurken Roy Curien stellen. Aus dem Trailer geht hervor, dass das Remake eine originalgetreue Nacherzählung der Originalgeschichte bieten wird. Spieler können auch erwarten, mehrere Endungen, Verzweigungspfade und mehr zu sehen.

Das Haus des Todes war ein starker Erfolg für Sega und führte in den letzten 25 Jahren zu mehreren Ports, Fortsetzungen und Ausgründungen. Die Serie hat sich dadurch viele Fans verdient, so dass die Erwartungen an das Remake ziemlich hoch sein werden! Das Spiel soll später in diesem Jahr veröffentlicht werden, aber ein festes Fenster wurde zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht angekündigt. Hoffentlich müssen die Fans nicht zu lange warten, um zu sehen, ob Das Haus der Toten: Remake kann wirklich den Spaß des Arcade-Originals einfangen.

Bist du ein Fan von Das Haus des Todes? Hast du vor, dir das Remake des Spiels anzuschauen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Spiele zu reden!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"