Spiele

Das nächste League of Legends-Update fügt eine praktische Item-Shop-Funktion hinzu

Der nächste League of Legends Das Update, das in Kürze veröffentlicht wird, fügt eine Funktion für den Item-Shop hinzu, die einige Spieler als recht praktisch empfinden, während andere sie vollständig ignorieren. Liga Item Shop wird in Kürze “Starter Bundles” in seiner Auswahl hosten, die den Spielern vorgefertigte Bündel von Gegenständen anbieten, mit denen der Champion, den sie am häufigsten spielen, das Spiel startet. Spieler, die bestimmte und atypische Einkäufe tätigen möchten, können dies natürlich unabhängig voneinander tun. Die Bundles bieten jedoch eine schnellere Kaufmethode, wenn Sie die üblichen Startgegenstände für ein Spiel erhalten.

Liga Mark Yetter, Gameplay Design Director, und Jordan Checkman, Senior Experience Designer, zeigten vor ihrer Veröffentlichung die neue Starter Bundles-Funktion auf Twitter, um eine Vorschau darauf zu geben, wie sie aussehen wird. In der Abbildung unten sind die Starter-Bundles im Shop nicht zu übersehen, da sie einen erheblichen Teil des Abschnitts „Empfohlen“ des Item-Shops ausmachen. Es wurden drei verschiedene Bündel gezeigt, die entweder als “Angriff” oder “Verteidigung” klassifiziert sind und aus den Gegenständen des Doran sowie aus der Anzahl der Heiltränke bestehen, die Spieler mit ihrem verbleibenden Geld kaufen können.

Der im Beispiel verwendete Champion ist Warwick, ein Charakter, der normalerweise in den Dschungel geht, aber für die Auswahl ist Smite in diesem Fall nicht ausgewählt. Die Starter-Bundles werden sich wahrscheinlich an diese spezielle Wahl des Beschwörerzauber anpassen. Hätte Warwick also Smite mitgebracht, würden wir erwarten, dass Gegenstände für den Dschungel in der Kategorie “Vorgeschlagene Gegenstände” angezeigt werden.

Für diejenigen, die sich Sorgen machen, dass ihre Starter-Bundle-Auswahl die falschen Gegenstände enthält, nachdem sie von Einkäufen neuer oder niedriger Spieler beeinflusst wurden, sagte Yetter, dass die ausgewählten Gegenstände „wie alles andere mit den Spielerdaten des hohen Levels verbunden sind“, also sollten Sie dies nicht tun Ich werde dort nicht in die Irre geführt. Wenn überhaupt, werden Sie möglicherweise auf einen neuen Trend aufmerksam, dem die hochrangigen Spieler folgen, bevor Sie ihn in einem beliebigen Ranking gesehen haben, unter das Ihre Spiele fallen.

Die neue Item Shop-Funktion wird voraussichtlich in veröffentlicht League of Legends’ nächstes Update.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"