Spiele

Dead by Daylight enthüllt den neuen Resident Evil Killer, die Überlebenden und die Karte

Behavior Interactive enthüllte seine Pläne für Tot bei Tageslicht Resident Evil Chapter diese Woche mit der Enthüllung eines neuen Killers, zweier Überlebender und einer weiteren Karte. Das Versprechen erfüllen, dass dem Spiel einige ikonische Resident Evil-Inhalte hinzugefügt werden, die Bei Tageslicht tot Entwickler wählten Nemesis aus Resident Evil 3 als Killer mit Leon S. Kennedy und Jill Valentine als Überlebenden des Kapitels. Die neue Karte wird die Polizeiabteilung von Raccoon City sein.

Wie Bei Tageslicht tot Spieler und Resident Evil-Fans können aus den Inhalten des Resident Evil-Streams von Behaviour schließen, dass die Erscheinungen der neuen Crossover-Charaktere des Spiels direkt aus den Remakes des Spiels stammen. Das heißt, Leon wird seinem ähneln Resident Evil 2 Remakes Look, während Jill und Nemesis denjenigen, die das gespielt haben, am vertrautesten erscheinen Resident Evil 3 Remake.

Die Kräfte des Killers sind in der Regel die einzigartigsten und spielerischsten Teile jedes neuen Kapitels, und das gilt auch hier für den Resident Evil-Inhalt. Die Macht von Nemesis nutzt das T-Virus, um Überlebende zu infizieren, indem sie mit einem Tentakel getroffen werden. Der erste Treffer verursacht die anfängliche Infektion, bei der Überlebende husten und insgesamt mehr Lärm machen, um ihre Position zu ermitteln. Ein zweiter Treffer auf die Überlebenden verursacht Schaden, wenn sie bereits infiziert sind. Die Länge des Tentakels, mit dem Nemesis zuschlägt, wächst mit der Infektion der Überlebenden und erreicht ihre maximale Länge, nachdem er zwei Charaktere infiziert hat, die es ihm ermöglichen, durch Fenster, über Paletten und in anderen einzigartigen, beispiellosen Situationen zu schlagen.

Der innovativste Teil von Nemesis ist jedoch nicht seine eigene Kraft – es sind die Zombies, die die Karten verschmutzen, während er im Spiel ist. Zum ersten Mal in Bei Tageslicht totDas neue Resident Evil Chapter wird dem Killer eine KI-unterstützte Komponente hinzufügen. Wenn Nemesis als Killer ausgewählt wird, erscheinen Zombies auf der Karte und versuchen, Überlebende anzugreifen, ohne dass die Killer-Spieler selbst eine Anweisung benötigen. Wenn ein Zombie einen Überlebenden auf diese Weise infiziert, wächst die Macht von Nemesis und der Überlebende ist von den Viruserkrankungen betroffen. Die einzige Möglichkeit, das Virus zu heilen, besteht darin, auf der Karte verstreute Impfstoffe zu finden, die jedoch nur in begrenztem Umfang verfügbar sind.

Während Claire und Leon beide aus demselben Franchise stammen, sind sie nicht nur Reskins voneinander wie die Silent Hill Survivors Cheryl Mason und Lisa Garland. Sie haben einzigartige Vorteile, aber beide bieten eine Mischung aus unterstützenden und offensiven Vorteilen. Claire hat zum Beispiel eine Mine, die an Generatoren angebracht werden kann, um zu explodieren, wenn Killers versuchen, die Maschinen zu treten, während Leon einen Blitz hat, der Killers desorientiert, ähnlich wie Feuerwerkskörper in früheren Ereignissen funktionierten.

Tot bei Tageslicht Resident Evil Chapter steht den Spielern am 15. Juni zum Kauf zur Verfügung.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"