Connect with us

Spiele

Death’s Door Review: Eines der besten Indie-Spiele des Jahres

blank

Published

blank

Die Tür des Todes ist mit Abstand eines der besten Indie-Spiele des Jahres. Als jemand, der mit klassischen 2D-, isometrischen Action-Adventure-Titeln auf Sega Genesis, Super Nintendo, Game Boy und einer Litanei anderer Plattformen aufgewachsen ist, hat dieses Spiel und seine Struktur eine gewisse Gemütlichkeit, die ich nicht erwartet hatte. Während Die Tür des Todes erfindet das Rad nicht neu, die Art und Weise, wie es Ideen aus einer Reihe verschiedener beliebter Spiele kombiniert, die vor dem Spiel entstanden sind, ist mit großer Wirkung und hebt es in einem bereits überfüllten Indie-Bereich hervor.

Im Allgemeinen der beste Vergleich zu Die Tür des Todes wäre sowas in der richtung The Legend of Zelda: Eine Verbindung zur Vergangenheit. Nachdem er in der ersten Stunde oder so in seine Welt eingeführt wurde, Die Tür des Todes lässt Sie die Aufgabe los, drei Seelen zu finden, die Ihnen die Möglichkeit geben, die Titeltür zu öffnen. Jede Seele ist in einem anderen Teil dieser Welt versteckt, von denen jeder ein anderes Thema, Motiv und einen anderen Boss enthält. Sie werden auch eine immer faszinierende Besetzung von Charakteren treffen, während Sie durch all diese Länder wandern.

(Foto: Devolver Digital)

Exploration ist einer der stärksten Aspekte von Die Tür des Todes und das Spiel ermutigt Sie wirklich, so oft wie möglich die ausgetretenen Pfade zu verlassen, um neue Gegenstände zu finden. Ähnlich wie bei einem Metroidvania-Titel wirst du auf bestimmte Bereiche oder Strukturen innerhalb stoßen Die Tür des Todes mit denen Sie nicht sofort interagieren können. Wenn Sie jedoch später mit den richtigen Fähigkeiten oder der richtigen Ausrüstung zurückkehren, können Sie diese Orte weiter erkunden und werden wahrscheinlich mit etwas Einzigartigem belohnt. Diese Struktur und dieses Konzept als Ganzes ist nicht einzigartig für Die Tür des Todes, aber ich denke auch, dass sich die Erkundung im Spiel nie zu aufgebläht angefühlt hat. Wenn Sie jemand sind, der in Titeln wie diesem gerne 100% abschließt, dann Die Tür des Todes macht es nicht zu kompliziert.

An der Gameplay-Front sind die meisten Die Tür des Todes Sie werden sehen, wie Sie sich durch eine Reihe von Feinden hacken und schneiden. Obwohl dies einfach erscheinen mag, gleicht das Spiel die relativ routinemäßige Natur des Kampfes aus, indem es Ihnen eine Reihe verschiedener Waffen zur Verfügung stellt. Jede dieser Waffen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, sodass Sie eine finden können, die für Ihren eigenen Spielstil besser geeignet ist. Wenn man bedenkt, dass die meisten Spiele dieses Stils nur eine statische schwertähnliche Waffe zur Verfügung stellen, habe ich die Möglichkeit, die Dinge durcheinander zu bringen, sehr geschätzt.

Die Tür des Todes enthält auch eine Reihe von sekundären Gegenständen, die Sie ebenfalls verwenden können, wodurch der Kampf etwas mehr Tiefe bekommt. Ihr Hauptcharakter kann einen Bogen, Bomben, einen Feuerzauber und einen Hakenschuss gegen Feinde einsetzen. Vorausgesetzt, Sie erkunden genug, jede dieser Fähigkeiten kann verbessert werden, was ihre Nützlichkeit erheblich verbessert. Im Laufe des Spiels begann ich wirklich zu schätzen, wie jede dieser Fähigkeiten taktvoll eingesetzt werden konnte. Insbesondere der Feuerzauber wurde zu einem persönlichen Favoriten, da er im Laufe der Zeit konstant Schaden verursachen konnte.

Tode Türfrosch
(Foto: Devolver Digital)

Bosskämpfe passieren nicht allzu oft in Die Tür des Todes, aber die vorgestellten sind eine ziemliche Freude zu spielen. Im Gegensatz zu den meisten Spielen dieses Stils denke ich tatsächlich, dass Bosskämpfe dort sind, wo der Kampf am hellsten glänzt. Sie testen wirklich Ihre Fähigkeit, rechtzeitig auszuweichen, anzugreifen und alle Werkzeuge in Ihrem Kit angemessen einzusetzen. Wenn man bedenkt, wie wenig Gesundheit man oft hat Die Tür des Todes, ich schätze die Herausforderung, die diese Bosskämpfe boten.

Mehr zu den Charakteren sprechen, die ich oben erwähnt habe, ein Teil dessen, was die Besetzung ausmacht Die Tür des Todes so stark ist die Schreibweise des Spiels. Während auf alle ein etwas düsterer Ton gelegt wird Die Tür des Todes, wird die düstere Natur stark durch die augenzwinkernde Schreibweise des Spiels ausgeglichen, die bei den meisten Charakteren zu sehen ist. Sie werden auf einen Grabwächter stoßen, der aktiv sterben möchte, einen riesigen Frosch, der sich selbst für einen König hält, und einen Gefährten, der buchstäblich „Kippkopf“ heißt, um nur einige zu nennen. Fast alle, mit denen du interagierst in Die Tür des Todes ist in gewisser Weise leichtsinnig, was für viel unerwarteten Spaß sorgt.

Todestür Grab
(Foto: Devolver Digital)

Vor allem das Einzige, was mir noch lange nach dem Abschluss im Gedächtnis geblieben ist Die Tür des Todes ist die Tonspur. Ich bin ein Trottel für gute Videospielmusik und für mein Geld Die Tür des Todes könnte 2021 den besten Originalscore aller Spiele haben. Abgesehen davon, dass er nur gute Musik ist, gibt der Soundtrack in diesem Spiel so gut den Ton für jeden Bereich an. So viele Tracks finden einen Weg, um gleichzeitig unheimlich, einsam, bedrohlich und schön zu sein. Es mag seltsam sein zu sagen, dass eine meiner Lieblingseigenschaften von Die Tür des Todes war die Musik, aber ich kann wirklich nicht betonen, wie großartig die Partitur ist.

Wenn Sie nach etwas Häppchen suchen, in das Sie eintauchen können, bevor die größten Veröffentlichungen dieses Herbstes erscheinen, Die Tür des Todes ist ein Spiel, das Sie auf jeden Fall auf Ihrem Radar haben sollten. Egal, ob Sie ein Fan von Abenteuerspielen der alten Schule sind oder einfach nur nach einem neuen herausragenden Indie suchen, Die Tür des Todes ist Ihre Zeit, Ihr Geld und Ihre Aufmerksamkeit absolut wert.

Bewertung: 4.5 von 5

Die Tür des Todes ist ab sofort spielbar und auf den Plattformen Xbox Series X/S, Xbox One und PC erhältlich. Für diese Überprüfung wurde vom Herausgeber ein Bewertungscode bereitgestellt und das Spiel wurde auf der Xbox Series X-Plattform gespielt.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.