Spiele

Die kostenlosen Spiele von Xbox Live Gold für Juni sind so schlecht, dass sie Verschwörungen erzeugen

Die kostenlosen Games With Gold-Spiele im Juni sind jetzt für alle Xbox Live Gold-Abonnenten auf Xbox One, Xbox One S und Xbox One X verfügbar. Die Spiele können dank der Abwärtskompatibilität auch auf Xbox Series X und Xbox Series S gespielt werden. Trotzdem sind die Spiele kaum einen Download wert, oder zumindest lässt dies die überwiegend negative Reaktion der Xbox-Fans auf das Line-up vermuten. Um die Gegenreaktion zu relativieren, der Ankündigungstrailer denn das Lineup, das vor sechs Tagen ausfiel, hat nur 2,6K Likes bis 3,8K Dislikes. Dies ist nicht der größte Unterschied, aber wenn man bedenkt, dass es sich um kostenlose Spiele handelt, ist es ziemlich bemerkenswert.

Leider ist die Aufstellung zwar schockierend schlecht, aber nicht überraschend. Das Games With Gold-Lineup für Xbox Live Gold-Abonnenten war auch 2021 und 2020 schrecklich. Jeden Monat wird die Aufstellung auf Gegenreaktionen gestoßen, aber jetzt fragen sich Xbox-Fans, ob da noch mehr los ist.

Nach Monaten und Monaten mit miserablen Angeboten fragen sich Xbox-Fans, ob Microsoft versucht, alle dazu zu bringen, auf Xbox Game Pass und Xbox Game Pass Ultimate umzusteigen, von denen letzteres mit Xbox Live Gold geliefert wird.

Nicht fair…

prevnext

…aber arbeiten

prevnext

Oder vielleicht ist es nicht

prevnext

Urteil

Offensichtlich ist dies eine riesige Strecke. Obwohl es offensichtlich ist, dass Games With Gold auf der Prioritätenliste von Microsoft weit unten steht, geht es wahrscheinlich nicht darum, die Leute zum Xbox Game Pass zu bewegen. Es ist möglich, aber Occams Rasiermesser legt nahe, dass die einfachste Erklärung normalerweise die richtige ist, und diese Erklärung ist, dass es für Microsoft oder die Ressourcen, die es ausgeben muss, einfach keine Priorität hat und daher die Aufstellungen leiden.

Das Games With Gold-Angebot für Juni ist zwar Müll, aber nicht die einzigen kostenlosen Spiele, die Xbox-Benutzer derzeit herunterladen können.

zurück

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"