Connect with us

Spiele

Die Online-Dienste für Nintendo 3DS und Wii U enden nächste Woche

Die Online-Dienste für Nintendo 3DS und Wii U enden nächste Woche

Holt euch die letzten OG-Splatoon-Matches, Leute.

Am Montag, den 8. April, werden die Online-Dienste für zwei ältere Nintendo-Systeme eingestellt. An diesem Tag werden Online-Koop- und Wettbewerbsspiele in Titeln eingestellt, die auf Wii U und 3DS veröffentlicht werden. Infolgedessen mögen Spiele Mario Kart 8, Pokémon Sonne und Mond, Animal crossing neues Blatt, Super Mario Makerund das Original Splatoon Alle verfügen über einige Funktionen, auf die nicht mehr zugegriffen werden kann. Nintendo hat bereits im Januar ein Enddatum bekannt gegeben, das ist also kein Zufall, aber für jeden, der diese Spiele noch spielt, wird es wahrscheinlich etwas enttäuschend sein!

Welche 3DS- und Wii U-Dienste werden weiterhin verfügbar sein?

Während Spieler auf beiden Systemen die meisten Online-Dienste nicht nutzen können, gibt es einige bemerkenswerte Ausnahmen. Wie bereits angekündigt, sind die Online-Funktionen für Pokemon-Bank Und Poke-Transporter wird auch nach dem 8. April weiter betrieben. Allerdings hat The Pokemon Company Spieler dazu ermutigt, ihre Pokémon dorthin zu übertragen Pokemon-Heim „zum frühestmöglichen Zeitpunkt.“ Dies hat einige Fans zu der Annahme veranlasst, dass diese Dienste irgendwann in diesem Jahr eingestellt werden, obwohl noch nichts bestätigt wurde.

Darüber hinaus können 3DS- und Wii U-Benutzer weiterhin bereits gekaufte Software sowie alle Updates erneut herunterladen. Die Wii U- und 3DS-eShops wurden letztes Jahr geschlossen, sodass Fans nichts Neues kaufen können. Wenn sie jedoch etwas erneut herunterladen müssen, das bereits gekauft wurde, wird dies weiterhin unterstützt.

Warum werden die Online-Dienste für 3DS und Wii U eingestellt?

Es ist immer enttäuschend, wenn Online-Dienste eingestellt werden, aber die Realität ist, dass die Server für die meisten Online-Spiele irgendwann ausfallen. Es kostet Geld, diese Server am Laufen zu halten und den erforderlichen technischen Support zu bezahlen. Letztes Jahr wurden Online-Dienste für Splatoon Und Mario Kart 8 wurden vorübergehend eingestellt, „um eine Schwachstelle im Zusammenhang mit Online-Spielen zu beheben“. Diese Server gingen schließlich wieder in Betrieb, aber es ist leicht zu erkennen, dass diese Wii U-Spiele im Vergleich zu neueren Nintendo Switch-Angeboten wie z. B. eine geringere Priorität haben könnten Splatoon 3 Und Mario Kart 8 Deluxe.

Es ist auch schwer zu sagen, wie viele Menschen diese Art von Spielen noch online spielen. Das Original Splatoon verkaufte knapp 5 Millionen Exemplare, während Mario Kart 8 unter 8,5 Millionen verkauft. Da Nintendo Switch nun schon seit mehr als sieben Jahren auf dem Markt ist, handelt es sich wahrscheinlich nur um einen kleinen Teil der Spieler. Wenn Online-Dienste auf diese Weise enden, tendiert das natürlich dazu, einige Spieler davon zu überzeugen, wieder ein Spiel zu spielen, das sie seit Jahren nicht mehr gespielt haben. Genau das geschah, als Microsoft im Jahr 2022 den Support für mehrere Halo-Spiele auf der Xbox 360 einstellte, und es ist möglich, dass dasselbe passieren könnte Splatooneine Serie, die eine sehr leidenschaftliche Fangemeinde hat.

Planen Sie, in einige Online-Spiele einzusteigen, bevor die 3DS- und Wii U-Dienste eingestellt werden? Haben Sie noch eines dieser Spiele online gespielt? Teilen Sie mir Ihre Gedanken direkt auf Twitter unter mit @Marcdachamp oder auf Instagram unter @Dachampgaming!