Connect with us

Spiele

Die Theorie von Grand Theft Auto 6 legt nahe, dass Bully 2 erneut abgesagt wurde, um an einem neuen GTA-Spiel zu arbeiten

blank

Published

blank

Grand Theft Auto VI Möglicherweise war dies der Grund, warum Rockstar Game angeblich daran gearbeitet hat Bully 2 wurde nach neuen Theorie- und Spekulationsdiskussionen von Insidern zum dritten Mal gestoppt. Beide Spiele waren häufig Gegenstand solcher Gerüchte über die Projekte von Rockstar Games, und wenn man den neuesten Diskussionen Glauben schenken sollte, arbeiten Sie daran Bully 2 wurde angeblich 2017 abgesagt, um sich stattdessen auf das neue GTA-Spiel zu konzentrieren.

Das Neueste auf der GTA VI und Bully 2 Theorien stammen von den Rockstar Games-Insidern Tez2 und Yan2295, die sich jeweils mit Diskussionen über die beiden Spiele befassten. in einer langen Diskussion in den GTA-Foren (via DualShockers) wo GTA-Fans ihre Theorien teilten GTA VITez2 vermutete, dass sich das Spiel in der „Vorproduktion von 2015“ befand und die Entwicklung in den folgenden Jahren einige Zeit begann. Das Tempo der GTA VIs Die Entwicklung wurde angeblich verlangsamt, um sich mehr darauf zu konzentrieren Red Dead Redemption 2 und weiter Bully 2, aber Tez2 schlug das vor Bully 2 Die Arbeit wurde eingestellt, um sich mehr darauf zu konzentrieren GTA VI.

„Letzteres wurde 2017 in Dosen abgefüllt, daher nehme ich an, dass sie dies getan haben, um sich auf GTAVI zu konzentrieren.“ Sagte Tez2 in den GTA-Foren.

Wie viele Gerüchte oft, schaffte es diese Theorie schließlich in den Subreddit GamingLeaksAndRumours, der manchmal glaubwürdige, oft zweifelhafte Hinweise auf verschiedene Projekte produziert und hostet. Mitstreiter bei Rockstar Games Yan2295 bestätigte den Vorschlag von Tez2 Dort sagte er „Ja, er hat Recht“, als die Diskussion in den GTA-Foren geteilt wurde.

Wenn die jüngsten Diskussionen tatsächlich zutreffend sind, können sie einige Einblicke in die Gründe geben GTA VI dauert so lange und warum Schikanieren Die Fans hoffen immer noch auf eine Ankündigung über ein Folgespiel. Die Insider, die die Diskussionen kommentieren, haben oft wertvolle Einblicke in Rockstar Games-Projekte, aber die Diskussion in den GTA-Foren selbst war Teil fünf eines Themas „GTA 6 Speculation & Discussion“. Es reicht also zu sagen, dass es in keiner Weise Engpässe gibt GTA VI und Bully 2 Gerüchte und Theorien zu glauben.

Rockstar Games hat keine offiziellen Ankündigungen gemacht GTA VI noch hat es diskutiert Bully 2 Zu diesem Zeitpunkt, obwohl Grand Theft Auto-Fans kürzlich durch das Engagement von Rockstar Games für mehr Einzelspieler-Erlebnisse beruhigt wurden.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.